Die Eisbärin

Die Eisbärin

46% sparen

Verlagspreis:
12,99€
bei uns nur:
6,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Thriller

Kartoniert/Broschiert
Gmeiner-Verlag, Thriller im GMEINER-Verlag, 2016, 409 Seiten, Format: 12,3x20x3,3 cm, ISBN-10: 3839218861, ISBN-13: 9783839218860, Bestell-Nr: 83921886M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Verfügbare Zustände:
Neu
12,99€
Sehr gut
6,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Insomnia
10,99€ 5,99€
Spectrum
11,00€ 5,99€
Im Wald
12,00€ 4,99€
Hochland
14,99€ 4,99€
Origin
12,00€ 5,99€
Smoke
16,99€ 6,99€
Konklave
21,99€ 8,99€

Produktbeschreibung

Infotext:

"Wie gelähmt starrte sie auf die Zimmertür. Sie würde das Böse nicht aufhalten können." Was tust du, wenn die Vergangenheit dich einholt und dein einstiger Peiniger plötzlich vor dir steht? Für Sabine wird dieser Albtraum Realität. Doch als sie auf brutale Weise mit den Dämonen ihrer Kindheit konfrontiert wird, weiß sie: Sie will kein Opfer mehr sein. Aber vor allem will sie ihre kleine Tochter beschützen. Und so fasst sie einen Entschluss: Sie wird das Monster töten. Doch auch ihr Peiniger hat sie erkannt, und er will sein einstiges Opfer erneut beherrschen.

Autorenbeschreibung

Matthias Gereon, Jahrgang 1979, entschloss sich nach Abitur, Zivildienst und ein paar Jahren in Freiheit für ein Studium an der Fachhochschule für Öffentliche Verwaltung. Seit 2006 ist er als Polizeibeamter im Ruhrgebiet tätig. Bei dotbooks erschien Matthias Gereons »Die Eisbärin« bereits als E-Book. Der Autor ist auf Facebook unter: facebook.com/M.Gereon zu finden.

Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb