Die Bürger und ihr öffentlicher Raum

Die Bürger und ihr öffentlicher Raum

65% sparen

Verlagspreis:
16,99€
bei uns nur:
5,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Städte zwischen Krise und Innovation

Restposten, nur noch 3x vorrätig
Kartoniert/Broschiert
Herder, Freiburg, Sinclair-Haus-Gespräche, 2016, 136 Seiten, Format: 25 cm, ISBN-10: 3451348292, ISBN-13: 9783451348297, Bestell-Nr: 45134829M
Verfügbare Zustände:
Neu
16,99€
Sehr gut
5,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Infotext:

Bürger wollen politisch mitreden und mitmachen, ohne jedoch in eine Partei einzutreten. Können sich Parteien derart verändern und öffnen, dass sie dem Wunsch der Bürger nach Partizipation gerecht werden, zugleich aber ihre verfassungsrechtlichen Funktionen erfüllen und ihr Profil erhalten? Wird sich das Ringen um die res publica im öffentlichen Diskurs verändern müssen? Welche Verantwortung kann die Bürgergesellschaft übernehmen? Wie kann man öffentliche Räume erhalten? Ist der öffentliche Raum noch öffentlich? Diesen und anderen Fragen möchte das Sinclair-Haus-Gespräch 2015 nachgehen.

Autorenbeschreibung

Prof. Dr. Sabine Knierbein, Stadtkultur und öffentlicher Raum, TU Wien Dr. Ulrich Berding, plan zwei, Stadtplanung und Architektur, Hannover Dr. Sigrid Evelyn Nikutta, Vorstandsvorsitzende der Berliner Verkehrsbetriebe Daniel Wall, Vorstandsvorsitzender der Wall AG, Berlin Charlotte Hopf, Architektin, Dombaumeisterin des Berliner Doms


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb