Die Blutkönigin

Die Blutkönigin

40% sparen

Verlagspreis:
15,00€
bei uns nur:
8,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Roman

Neu: 18.4., nur noch 1x vorrätig
Kartoniert/Broschiert
Penhaligon, Die Königinnen von Renthia .1, 2017, 544 Seiten, Format: 21,5 cm, ISBN-10: 3764531886, ISBN-13: 9783764531881, Bestell-Nr: 76453188M
Verfügbare Zustände:
Neu
15,00€
Sehr gut
8,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben

Artemis
15,00€ 8,99€
Spectrum
11,00€ 4,99€

Produktbeschreibung

Infotext:

Sie ist die größte Königin aller Zeiten - doch zu welchem Preis? Daleina gehört zu den wenigen Frauen, die über die Gabe verfügen, die Elementargeister zu kontrollieren, die das Königreich Renthia terrorisieren. Diese Frauen werden Königin - oder sterben bei dem Versuch, zerfetzt von den Klauen und Zähnen der Elementare. Daleina ist bei weitem nicht die mächtigste der potentiellen Erbinnen der Königin. Doch dann wird ausgerechnet jener Mann ihr Mentor, der die amtierende Königin liebt - und von ihr verraten wurde ...

Autorenporträt:

Durst, Sarah Beth Sarah Beth Durst hat an der Princeton University Anglistik studiert. Sie verbrachte dort vier Jahre damit, über Drachen zu schreiben und sich zu fragen, was die Campus-Gargoyle wohl sagen würden, wenn sie sprechen könnten. Sie lebt mit ihrem Mann und ihren Kindern in Stony Brook, New York.

Rezension:

"Fantasy von überwältigender Schönheit [...]. Dank der Autorin betritt man eine Welt, die man so schnell nicht mehr verlassen möchte." Literataurmarkt Online


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb