Die Agora von Athen

Die Agora von Athen

63% sparen

Verlagspreis:
29,90€
bei uns nur:
10,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Neue Perspektiven für eine archäologische Stätte

Gebunden
WBG Philipp von Zabern, Zaberns Bildbände zur Archäologie, 2009, 144 Seiten, Format: 30,5 cm, ISBN-10: 3805337892, ISBN-13: 9783805337892, Bestell-Nr: 80533789
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

1946
26,95€ 13,99€
Pompeji
26,00€ 10,99€
Rom
19,99€ 8,99€
Krieg
24,00€ 12,99€
Paris
16,99€ 6,99€
Medica
19,90€ 5,99€
1944
39,95€ 21,99€
Edda
12,27€ 4,95€

Produktbeschreibung

Infotext:

Die Agora von Athen gehört zu den wichtigsten archäologischen Stätten Griechenlands. Sie war Dreh- und Angelpunkt des öffentlichen Lebens, ihre Gebäude waren Zentren von Politik, Religion und Handel. Durch antike Quellen und moderne Ausgrabungen wissen wir heute mehr denn je über das Alltagsleben auf der Agora und ihre Bedeutung für die griechische Gesellschaft. Dieser Band dient als Überblick über Stand und Entwicklung der Ausgrabungen an einem der geschichtsträchtigsten Orte der Welt. Daneben lässt er den Leser teilhaben an Arbeits-, Konservierungs- und Archivierungsmethoden und zeigt deren Veränderung, seit die American School of Classical Studies at Athens 1931 ihre Ausgrabungen auf der Agora begann.

Autorenbeschreibung

John McK. Camp II ist Professor für Altertumswissenschaft am Randolph-Macon College, Virginia (USA) und Leiter der Ausgrabungen an der Athener Agora. Er ist ehemaliger Professor für Archäologie der American School of Classical Studies und einer der angesehensten Klassischen Archäologen Craig A. Mauzy ist Ausgrabungsmanager an der Agora und arbeitet seit 20 Jahren als professioneller Fotograf in Athen.

Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb