Die AfD

Die AfD

37% sparen

Verlagspreis:
7,90€
bei uns nur:
4,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Analysen - Hintergründe - Kontroversen

Kartoniert/Broschiert
Bertz + Fischer, Politik aktuell .5, 2017, 168 Seiten, Format: 15 cm, ISBN-10: 3865057411, ISBN-13: 9783865057419, Bestell-Nr: 86505741M
Verfügbare Zustände:
Sehr gut
4,99€
Neu
8,00€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Infotext:

Die Alternative für Deutschland (AfD) hat seit ihrer Gründung im Jahr 2013 erstaunliche Wahlerfolge erzielt und die politische Landschaft nachhaltig verändert. Wie ist der Aufstieg der AfD zu erklären - und welche gesellschaftlichen Ursachen liegen ihm zugrunde? Wer sind die Akteure - und was sind ihre Ziele? Welche Entwicklung hat die Partei bisher genommen - und wohin steuert sie? Wer wählt die Partei aus welchen Gründen? Welche Strömungen kämpfen um die Vormachtstellung innerhalb der AfD? Das Buch liefert eine kompakte, übersichtliche Darstellung von Geschichte, Personal und Programmatik der AfD und ordnet den Aufstieg der Rechten in gesellschaftliche Entwicklungen der vergangenen Jahrzehnte ein. Zudem diskutiert der Autor Strategien, wie ein weiteres Erstarken der Partei sowie die fortschreitende Verschiebung des politischen Klimas nach rechts verhindert werden könnten.

Rezension:

"... gut geschrieben, verständlich und informativ - und unbedingt empfehlenswert." (Jana Krtek, ZAG)

Autorenbeschreibung

Friedrich, Sebastian Sebastian Friedrich, geb. 1985, ist Publizist und Sozialwissenschaftler. Arbeitsschwerpunkte: Kritische Soziale Arbeit, Migrations- und Rassismusforschung sowie Diskursanalyse. Letzte Buchveröffentlichung (als Co-Hg.): "Der NSU in bester Gesellschaft. Zwischen Neonazismus, Rassismus und Staat", 2015.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb