Die 100 schönsten Orte in Thüringen

Die 100 schönsten Orte in Thüringen

57% sparen

Verlagspreis:
13,95€
bei uns nur:
5,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Restposten, nur noch 2x vorrätig
Gebunden
Klartext-Verlagsges., Thüringen Bibliothek Bd.8, 216 Seiten, Format: 14,6x22,7x2,5 cm, ISBN-10: 3837508765, ISBN-13: 9783837508765, Bestell-Nr: 83750876M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben


Produktbeschreibung

Infotext:

In Thüringen gibt es viele schöne Orte. Über zwei Millionen Menschen wohnen im grünen Herzen Deutschlands, und jeder hat sicherlich einen persönlichen Lieblingsort, an dem er sich besonders wohl fühlt. Doch: Wo ist es in Thüringen am schönsten? Dieses Buch gibt 100 Antworten darauf. Die Autoren führen die Leser zu besonderen Orten in Thüringen - es sind nicht nur die großen und bekannten Ziele wie Wartburg und Kyffhäuser, die vorgestellt werden: Auch manchen Geheimtipp finden Sie in diesem Buch. Viele Fotografien, Kartenausschnitte und Informationen zu Öffnungszeiten machen den Band zu einem praktischen Begleiter.

Autorenbeschreibung

Mirko Krüger, Jahrgang 1963, ist Journalist der Thüringer Allgemeinen. Er war Reporter der Wochenendbeilage, leitete einige Jahre eine Lokalredaktion und verantwortet inzwischen als leitender Redakteur die lokale und regionale Berichterstattung der Zeitung. Paul-Josef Raue, Jahrgang 1950, ist Chefredakteur der Thüringer Allgemeinen. Er war zuvor Chefredakteur in Marburg, Frankfurt, Magdeburg und Braunschweig und gewann mit seinen Redaktionen viele Preise, darunter mehrfach den Deutschen Lokaljournalistenpreis. Im Januar 1990 gründete er mit der Eisenacher Presse die erste deutsch-deutsche Zeitung. Er hatte mehrere Lehraufträge an Universitäten inne und schrieb zusammen mit Wolf Schneider das Standardwerk Das neue Handbuch des Journalismus.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb