Dichterhäuser um Leipzig

Dichterhäuser um Leipzig

50% sparen

Verlagspreis:
9,95€
bei uns nur:
4,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Gebunden
edition q, 2006, 80 Seiten, Format: 16,5 cm, ISBN-10: 3861246007, ISBN-13: 9783861246008, Bestell-Nr: 86124600

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben

Pompeji
26,00€ 10,99€
1946
26,95€ 12,99€
Rom
19,99€ 8,99€
Krieg
24,00€ 12,99€
Paris
16,99€ 6,99€
Medica
19,90€ 5,99€
1944
39,95€ 21,99€

Produktbeschreibung

Kurztext:

Eine Reise zu historischen Gebäuden, in denen Künstlerbiografien und Zeitgeschichte lebendig werden. Mit Übersichtskarte

Infotext:

Nicht nur in Leipzig, sondern auch in der Umgebung ließ sich gut dichten. Im Musenhof Löbichau der Herzogin von Kurland verkehrte Goethe nicht nur häufig, sondern auch gern; Theodor Körner schrieb auf Burg Gnandstein einige seiner bedeutendsten Werke; Friedrich Gerstäcker lernte Landwirt in Döben und Haubitz, ehe er der bedeutendste deutsche Reiseschriftsteller wurde. Ob Friedrich Nietzsches Geburthaus in Röcken, das von Joachim Ringelnatz inWurzen oder gar das dramatische Duell von Hans Fallada in Posterstein die Kulturlandschaft um Leipzig ist ein Ort voller Überraschungen.

Autorenbeschreibung

Norbert Weiß wurde 1949 in Dresden geboren. Er arbeitet als Erzähler, Lyriker, Publizist und Herausgeber. Jens Wonneberger: Geboren 1960 in Großröhrsdorf. Seit 1992 ist er Schriftsteller und Literaturredakteur des Dresdner Stadtmagazins SAX. Zahlreiche Veröffentlichungen.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb