Der Zorn der Kommissarin

Der Zorn der Kommissarin

45% sparen

Verlagspreis:
10,90€
bei uns nur:
5,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Kriminalroman

Kartoniert/Broschiert
Emons, Ruth Veritzky, 2014, 384 Seiten, Format: 13,4x20,3x2,7 cm, ISBN-10: 3954513080, ISBN-13: 9783954513086, Bestell-Nr: 95451308
Verfügbare Zustände:
Neu
5,99€
eBook
8,49€

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben

Aquila
16,95€ 8,99€
Insomnia
10,99€ 5,99€
Im Wald
12,00€ 4,99€
The Dry
14,99€ 5,99€
Origin
12,00€ 4,99€
Abscheu
14,99€ 5,99€

Produktbeschreibung

Infotext:

Eine Kommissarin, die Tatorte hasst, ein Jurist, der vor das höchste Gericht abtritt, und fünf Menschen, die nicht wissen, dass sie im Grunde so gut wie tot sind. Ruth Veritzky und ihr Kollege Brodtmann ermitteln in einem mysteriösen Fall. Alles deutet darauf hin, dass der Bonner Star-Anwalt Eugen Brandmeyer Selbstmord begangen hat - wären da nicht die anderen Todesfälle, die demselben grausamen Muster folgen.

Leseprobe:

"Es ist nur...ich wollte die sagen...also, wegen des Anrufs. Er hatte eine. Eine Entschuldigung. Eine verdammt gute Entschuldigung, würde ich sogar sagen. Als du ihn angerufen hast, war er schon tot."

Autorenbeschreibung

Sabine Trinkaus lebt mit Familie und Schaf in Alfter bei Bonn. Seit 2007 schreibt sie kriminelle Kurzgeschichten, für die sie bereits zahlreiche Preise gewonnen hat. 2013 war sie für den Friedrich-Glauser-Preis in der Sparte Kurzkrimi nominiert. 'Der Zorn der Kommissarin' ist ihr dritter Roman.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb