Der Verräter

Der Verräter

46% sparen

Verlagspreis:
12,99€
bei uns nur:
6,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Falsches Spiel im Stuttgarter Kessel

Restposten, nur noch 2x vorrätig
Kartoniert/Broschiert
Sutton Verlag GmbH, Sutton Krimi, 2015, 368 Seiten, Format: 6 cm, ISBN-10: 3954005689, ISBN-13: 9783954005680, Bestell-Nr: 95400568M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Insomnia
10,99€ 5,99€
Spectrum
11,00€ 5,99€
Im Wald
12,00€ 4,99€
Hochland
14,99€ 4,99€
The Dry
14,99€ 5,99€
Smoke
16,99€ 6,99€
Konklave
21,99€ 8,99€
Origin
12,00€ 5,99€

Produktbeschreibung

Infotext:

Kirstin Schwarz muss wütend mit ansehen, wie ein 14-Jähriger von Skinheads zusammengeschlagen wird. Sie setzt sich auf die Spur der Schläger und findet schnell heraus, dass nicht nur die Neonazis Dreck am Stecken haben. Auch ihre Partner und die Stuttgarter Polizei verhalten sich merkwürdig. Warum will niemand dem Jungen helfen? Und warum musste ein Verdächtiger sterben? Wem kann Kirstin noch vertrauen?

Autorenbeschreibung

Baecker, Sybille Sybille Baecker, geb. 1970 in Niedersachsen, studierte BWL in Münster/Westf. und lebt heute südlich vor den Toren Stuttgarts. Sie arbeitete mehrere Jahre als IT-Prozessingenieurin und später als Pressereferentin eines Württembergischen Sportfachverbandes. Sie veröffentlichte mehrere Kriminalromane, 2013 erschien mit "Das Recht zu töten" der erste Krimi der Kirstin-Schwarz-Reihe.

Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb