Der Schatz des Kapitäns

Der Schatz des Kapitäns

zum Preis von:
7,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Mit Stickern

von Anja Kiel
Gebunden
ab 6 Jahren
Ravensburger Buchverlag, Leserabe, 1. Lesestufe, 2019, 48 Seiten, Format: 17,3x24,2x1 cm, ISBN-10: 3473361429, ISBN-13: 9783473361427, Bestell-Nr: 47336142A

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben

Elanus
14,95€ 4,99€

Produktbeschreibung

- Für Leseanfänger ab 6 Jahren
- Mit Leserätseln und Belohnungsstickern
- Liebevolle Geschichte zum Thema "Klabautermann"

Niklas macht Ferien bei seiner Tante. Die wohnt über einem Museum im Hafen. Nachts entdeckt Niklas einen kleinen Mann, der sich als "Klabauter Pit" vorstellt. Pit ist auf der Suche nach einem neuen Kapitän und nach einem geheimen Schatz. Spannende Schatzsuche zum Miträtseln für Kinder ab Klasse 1.

Klappentext:

So macht Lesenlernen Spaß!Niklas verbringt die Ferien bei seiner Tante Steffi. Sie wohnt über ihrem Museum am Hafen. Hier gibt es Schiffsmodelle, Seekarten und Fernrohre. Als Niklas nachts ein Geräusch hört, schleicht er sich mutig ins Museum. Dort entdeckt er einen kleinen Mann mit einer Augenklappe: Pit, der Klabauter. 33 Jahre lang hat Pit in seinem Versteck geschlafen. Jetzt ist er auf der Suche nach einem neuen Kapitän und vor allem nach einem Schatz. Gut, dass Niklas schon lesen kann. Er erklärt Pit, was auf der Schatzkarte steht. Gemeinsam lösen die beiden drei Rätsel und finden schließlich den Kompass von Urgroßvater Klaas. Steffi freut sich über den unerwarteten Fund und schenkt Niklas den Kompass. Das macht Niklas zu Pits Kapitän.

Spannende Schatzsuche zum Miträtseln für Kinder ab Klasse 1.

Autorenbeschreibung

Kiel, Anja
Anja Kiel, geboren 1973, wollte als Kind immer Malerin oder Tänzerin werden. Erst nach ihrem Magisterstudium in Kunstgeschichte, Philosophie und Angewandte Kulturwissenschaften entdeckte sie ihre Begeisterung fürs Schreiben. Nach der Geburt ihrer beiden Kinder machte sie schließlich ihr Hobby zum Beruf und wurde Autorin. Das Schöne an ihrem Beruf ist, dass sie bei jedem Buch in eine neue Welt eintauchen kann. Zum Entspannen macht sie Yoga oder besucht Museen. Die Autorin lebt heute ihren Traum vom Glück: Sie kann ihren Beruf frei ausüben und dabei viel Zeit mit ihrer Familie verbringen.