Der Räuberhase

Der Räuberhase

55% sparen

Verlagspreis:
8,95€
bei uns nur:
3,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
Gebunden
ab 4 Jahren
Kinderbuchverlag, Berlin, 2014, 22 Seiten, Format: 14,2x22,9x0,8 cm, ISBN-10: 3407771711, ISBN-13: 9783407771711, Bestell-Nr: 40777171M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Du möchtest informiert werden, wenn dieser Artikel wieder lieferbar ist? Dann nutze unseren Info-Service per E-Mail. Sobald dieser oder ein Artikel in der selben Kategorie wieder lieferbar ist, erhältst du eine Nachricht.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben

Bonbon
12,95€ 6,99€

Produktbeschreibung

Der kleine Wendelin guckt aus dem Fenster seines Kinderzimmers und entdeckt etwas Unglaubliches

Hinter den Heckenrosen, den Glockenblumen, hoch oben auf dem Gänseblümchenberg sitzt ein Hase. Zwischen seinen langen, aufgestellten Löffeln leuchtet die Sonne - rund und honiggelb. Der Hase hält die Sonne fest, denkt Wendelin entsetzt, und schleicht sich an den vermeintlichen Räuber heran ...

Rezension:

"Der Klassiker aus vergangenen Zeiten hat auch nach 45 Jahren nichts von seiner Poesie verloren." Mitteldeutsche Zeitung "Kein Geringerer als Werner Klemke schuf die Illustrationen zu diesem Buch [...]." neues deutschland

Autorenbeschreibung

Könner, Alfred
Alfred Könner (1921-2008) studierte Germanistik, Kunstgeschichte und Pädagogik an der Humboldt-Universität Berlin. Ab 1953 war er als Lektor, Autor, Librettist und Herausgeber tätig.

Klemke, Werner
Werner Klemke (1917-1994) war Grafiker, Buchgestalter und Illustrator. Neben Illustrationen zu Klassikern der Weltliteratur schuf er die Bilder zu vielen der beliebtesten Kinderbücher der DDR.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb