Der Rabe und andere Gedichte

Der Rabe und andere Gedichte

zum Preis von:
3,95€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Gebunden
Anaconda, Große Klassiker zum kleinen Preis, 2014, 160 Seiten, Format: 12,7x19,2x1,6 cm, ISBN-10: 3730601695, ISBN-13: 9783730601693, Bestell-Nr: 73060169A
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben

Personen
22,00€ 8,99€

Produktbeschreibung

Das wohl bekannteste Gedicht von Edgar Allan Poe.

Klappentext:

Mit Gedichten begann Edgar Allan Poe seine literarische Laufbahn, und mit einem Gedichtband endete sie. Darin erschien sein berühmtestes lyrisches Werk: 'Der Rabe'. Poe, unübertroffener Meister der Horror- und Kriminalliteratur, ist auch in seinen Gedichten als Schöpfer geheimnisvoll-atmosphärischer Sprachmagie zu entdecken.

Inhaltsverzeichnis:

"GEDICHTE. Erste Gruppe

Tamerlan - 11

Lied - 23

Träume - 24

Geister der Toten - 26

Abendstern - 28

Ein Traum in einem Traum - 30

Ein Traum - 32

Der glücklichste Tag - 33

Der See. An - 35

An die Wissenschaft - 37

Al Aaraaf - 39

GEDICHTE. Zweite Gruppe

An den Fluss - 69

An - 70

Romanze - 71

Feenland - 73

An - 76

Allein - 77

An Helene - 79

Lenore - 80

Das Tal der Unrast - 83

Die Stadt im Meer - 85

Die Schlafende - 88

Israfel - 91

Das Kolosseum - 94

An eine im Paradies - 97

Gebet - 99

An F- 100

An Frances S. Osgood - 101

GEDICHTE. Dritte Gruppe

An Zante - 105

Braut-Ballade - 106

Das Geisterschloss - 108

Schweigen - 111

Eroberer Wurm - 112

Traumland - 114

Der Rabe - 118

Eulalie - 128

An M. L. S. - 130

Ulalume - 131

An Marie Louise Shew - 136

An Helene - 138

Die Glocken - 142

Annabel Lee - 148

An meine Mutter - 151

Für Annie - 152

El Dorado - 158"

Autorenbeschreibung

Edgar Allan Poe (1809-49) gilt als bedeutendster Vertreter der amerikanischen Romantik und als Urvater der Kriminal- und phantastischen Literatur. Seine Kriminal- und Gruselgeschichten sind, ob als Gedicht oder Erzählung, in besonderem Maße von seinem analytischen Scharfsinn und seinem Hang zum Makaberen geprägt und haben einen großen Einfluss auch auf die europäische Literatur ausgeübt.

Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb