Der Kuss des Katharers

Der Kuss des Katharers

47% sparen

Verlagspreis:
16,99€
bei uns nur:
8,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Roman

Gebunden
Europa Verlag München, Alyna, 2016, 390 Seiten, Format: 13,5x21,5x2,8 cm, ISBN-10: 3958900267, ISBN-13: 9783958900264, Bestell-Nr: 95890026M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Verfügbare Zustände:
Neu
16,99€
Sehr gut
8,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben


Produktbeschreibung

Kurztext:

Mystischer Roman über eine ewige Liebe und einen historischen Mordfall

Infotext:

Leselust par excellence: Moderne Liebesgeschichte raffiniert verbunden mit einem spannenden historischen Thriller.

Nach dem Tod ihres Mannes zieht es die Historikerin Lia Carrer aus ihrem hektischen Leben in Seattle zurück in ihr Heimatstädtchen im idyllischen Südwesten Frankreichs. Dort hofft sie, zur Ruhe zu kommen und sich ein neues Leben aufzubauen. Während sie sich in ihre Forschungsarbeiten über die sagenumwobenen Katharer vertieft, um sich von dem Verlust ihres Mannes abzulenken, begegnet sie dem geheimnisvollen Raoul. Obwohl sie sich mehr und mehr zu ihm hingezogen fühlt, scheint er zugleich einer anderen Zeit entsprungen zu sein. Während sie sich ineinander verlieben, erkennen Lia und Raoul, dass die Geschichte der Katharer sie in Vergangenheit und Gegenwart vereint. Über Raoul kommt Lia in Berührung mit einem Kriminalfall des 12. Jahrhunderts, welcher die Geschichte Frankreichs für immer veränderte: die Ermordung eines päpstlichen Abgesandten, die zum Kreuzzug gegen die Katharer und damit zur Auslöschung einer uralten Religion geführt hat. Mystischer Roman über eine ewige Liebe und einen historischen Mordfall.

Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb