Der König der Eifel

Der König der Eifel

40% sparen

Verlagspreis:
9,95€
bei uns nur:
5,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Kurzgeschichten mit und ohne Siggi Baumeister

Kartoniert/Broschiert
KBV, KBV Taschenbücher Bd.328, 2014, 320 Seiten, Format: 18 cm, ISBN-10: 3954411989, ISBN-13: 9783954411986, Bestell-Nr: 95441198
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben

Aquila
16,95€ 8,99€
Insomnia
10,99€ 5,99€
Im Wald
12,00€ 4,99€
The Dry
14,99€ 5,99€
Origin
12,00€ 4,99€
Abscheu
14,99€ 5,99€

Produktbeschreibung

Infotext:

Mit seinen Kriminalromanen um den Pfeife rauchenden Journalisten Siggi Baumeister begeistert Jacques Berndorf Krimifans im ganzen deutschsprachigen Raum. Auch als Verfasser brillant recherchierter Spionagethriller ist er durchaus bekannt. Dass er auch als Kurzgeschichten-Autor zu überzeugen weiß, ist bisher eher unbekannt geblieben. Im zurückliegenden Vierteljahrhundert hat er eine stattliche Anzahl von short stories verfasst, die es in sich haben. In verschiedenen Anthologien, Magazinen und Tageszeitungen sind seine Texte veröffentlicht worden, und in diesem Sammelband sind nun erstmals all die kleinen Kostbarkeiten zusammengefasst worden. Begleiten Sie Siggi Baumeister und Kriminalrat Kischkewitz, lernen Sie aber auch andere skurrile Eifeler Typen kennen, blicken Sie in die Abgründe menschlicher Tragödien und lernen Sie Jacques Berndorfs satirische Seite kennen.

Autorenbeschreibung

Jacques Berndorf ist das Pseudonym des 1936 in Duisburg geborenen Journalisten, Sachbuch- und Romanautors Michael Preute. Sein erster Eifel-Krimi, "Eifel-Blues", erschien 1989. In den Folgejahren entwickelte sich daraus eine deutschlandweit überaus populäre Romanserie mit Berndorfs Hauptfigur, dem Journalisten Siggi Baumeister. Berndorf setzte mit seinen Romanen nicht nur die Eifel auf die bundesweite Krimi-Landkarte, er avancierte auch zum erfolgreichsten deutschen Kriminalschriftsteller mit mehrfacher Millionen-Auflage. 2003 erhielt er vom "Syndikat", der Vereinigung deutschsprachiger Krimi-Autoren, den "Ehren-Glauser" für sein Lebenswerk. Von Jacques Berndorf sind bei KBV die Siggi-Baumeister-Krimis "Der letzte Agent", "Requiem für einen Henker", "Der Bär" und "Mond über der Eifel", "Die Nürburg-Papiere" und "Die Eifel-Connection" erschienen sowie "Der Monat vor dem Mord" ein Manuskript aus dem Jahr 1972, geschrieben für den "stern", der damals noch Woche für Woche einen Kriminalroman veröffentlichte. Im Herbst 2012 erschien "Eifel-Bullen" und im Herbst 2013 mit "Eifel-Krieg" der 22. Fall um den legendären Ermittler Siggi Baumeister und seine Freunde Emma und Kriminaloberrat a.D. Rodenstock. Außerdem ist Berndorf Herausgeber der KBV-Kurzkrimisammlung "Mords-Eifel", "Tatort-Eifel" und "Tatort Eifel 2".

Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb