Alle Bücher versandkostenfrei! Gültig innerhalb Deutschlands vom 15. bis zum 19. September 2019. SSV Aktion bei arvelle.

Der Kieler Frieden 1814; The Peace of Kiel; Kielfreden

Der Kieler Frieden 1814; The Peace of Kiel; Kielfreden

39% sparen

Verlagspreis:
9,90€
bei uns nur:
5,99€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei
In den Warenkorb

Ein Schicksalsjahr für den Norden. Deutsch-Norwegisch-Englisch

Restposten, nur noch 2x vorrätig
Gebunden
Wachholtz, 2014, 192 Seiten, Format: 28 cm, ISBN-10: 352902998X, ISBN-13: 9783529029981, Bestell-Nr: 52902998M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Computus
11,90€ 5,99€
Die DDR
9,90€ 4,99€

Produktbeschreibung

Infotext:

Nach der französischen Niederlage in Russland und der Völkerschlacht zu Leipzig sank Napoleons Stern, und die alliierte Nordarmee rückte in Holstein und Schleswig ein. Die Truppen standen unter dem Oberbefehl des ehemaligen Franzosenmarschalls Jean-Baptiste Bernadotte, der die Seiten gewechselt hatte und das damals dänische Norwegen im Blick hatte. Am 14. Januar 1814 unterzeichneten im schwedisch besetzten dänischen Kiel die Vertreter Schwedens, Dänemarks und Englands den Kieler Frieden . Dieser zwang Dänemark auf die Seite der Alliierten und bestimmte die Abtretung des norwegischen Territoriums Bernadotte hatte gesiegt. Das reich bebilderte, dreisprachige Buch thematisiert auf Deutsch, Norwegisch und Englisch neben Kriegsgeschehen und Friedensschluss auch den kulturellen Umbruch. Elf Beiträge von namhaften Autorinnen und Autoren aus Deutschland, Norwegen und Dänemark bewerten das Schicksalsjahr 1814 aus kultur- und regionalhistorischer sowie aus europäischer Perspektive. Schwerpunkte sind u. a. der Kieler Alltag im berüchtigten Kosakenwinter 1813/14 und die Entstehung der bis heute gültigen norwegischen Verfassung.

Autorenbeschreibung

Dr. Sonja Kinzler ist Kuratorin der Jubiläumsausstellung zum Kieler Frieden im Kieler Stadtmuseum. Sie leitet als Historikerin die Agentur RETROKONZEPTE und lehrt an der Universität Bremen.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb