Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod - Folge.4-6

Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod - Folge.4-6

67% sparen

Verlagspreis:
12,00€
bei uns nur:
3,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten

Ein Wegweiser durch den Irrgarten der deutschen Sprache

Kartoniert/Broschiert
Kiepenheuer & Witsch, KiWi Taschenbücher Nr.1523, 2016, 720 Seiten, Format: 19 cm, ISBN-10: 3462049410, ISBN-13: 9783462049411, Bestell-Nr: 46204941M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Du möchtest informiert werden, wenn dieser Artikel wieder lieferbar ist? Dann nutze unseren Info-Service per E-Mail. Sobald dieser oder ein Artikel in der selben Kategorie wieder lieferbar ist, erhältst du eine Nachricht.


Produktbeschreibung

Infotext:

Drei auf einen Scheich
Die letzten drei Folgen der erfolgreichsten Grammatiksaga aller Zeiten in einem Band! Mit über 4 Millionen verkauften Exemplaren haben Bastian Sicks Bestseller "Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod" längst Kultstatus erreicht. Klug und humorvoll führt Sick seit über einem Jahrzehnt durch den deutschen Sprachdschungel, in dem Genitiv und Konjunktiv ums Überleben kämpfen, der Plural von Wasser schwer zu finden ist und der Maulwurf seinen Namen zu Unrecht trägt. Zwischen wild wuchernden Stilblüten erklärt er halbvergessenen etymologischen Fabelwesen seine Liebe und inflationären Füllwörtern den Kampf. Ein Buch zum Stöbern, Staunen und Immer-wieder-Nachschlagen.

Autorenporträt:

Bastian Sick, geboren in Lübeck, studierte Geschichtswissenschaft und Romanistik. Während seines Studiums arbeitete er als Korrektor für den Hamburger Carlsen-Verlag. 1995 wurde er Dokumentationsjournalist beim SPIEGEL, 1999 wechselte er in die Redaktion von SPIEGEL ONLINE. Dort schrieb er ab 2003 die Sprachkolumne \'Zwiebelfisch\'. Aus diesen heiteren Geschichten über die deutsche Sprache wurde die Buchreihe \'Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod\'. Es folgten zahlreiche Fernsehauftritte und eine Lesereise, die in der \'größten Deutschstunde der Welt\' gipfelte, zu der 15.000 Menschen in die Köln-Arena strömten. Seitdem war Bastian Sick mehrmals mit Bühnenprogrammen auf Tournee, in denen er eine neuartige Mischung aus Lesung, Kabarett und Quizshow präsentierte. In zwölf Jahren schrieb er zwölf Bücher. Zuletzt erschienen von ihm \'Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod - Folge 4-6\' und \'Speck lass nach - Verdrehte Sprichwörter\'. Bastian Sick lebt und arbeitet in Hamburg und in Niendorf an derOstsee.

Rezension:

"Herrlich unterhaltsam und lehrreich." Deutsche Welle 20160426


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb