Der Bankräuber am Kaffeetis...

Der Bankräuber am Kaffeetis...

43% sparen

Verlagspreis:
6,99€
bei uns nur:
3,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
nicht lieferbar
Kartoniert/Broschiert
ab 10 Jahren
Ravensburger Buchverlag, Ravensburger Taschenbücher Bd.52494, 2013, 160 Seiten, Format: 18 cm, ISBN-10: 3473524948, ISBN-13: 9783473524945, Bestell-Nr: 47352494M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Du möchtest informiert werden, wenn dieser Artikel wieder lieferbar ist? Dann nutze unseren Info-Service per E-Mail. Sobald dieser oder ein Artikel in der selben Kategorie wieder lieferbar ist, erhältst du eine Nachricht.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben

Der Yark
12,95€ 6,99€

Produktbeschreibung

Die Welt ist für uns alle da! Ohne Scheu, die Dinge beim Namen zu nennen, spricht sich Gudrun Pausewang in diesen z.T. bekannten und z.T. bisher unveröffentlichten Geschichten für mehr Toleranz, Zivilcourage und Miteinander aus.

Klappentext:

Gudrun Pausewangs Geschichten sind nicht bequem, sie wollen aufrütteln. Wenn es um Fremdenhass, Rechthaberei und Ausgrenzung geht, findet die Autorin stets klare, starke Worte. Dabei will sie nicht belehren, sondern zur Diskussion anregen und ihre Leser dazu ermutigen, sich füreinander einzusetzen. Fünfzehn Geschichten zum Nachdenken, Schmunzeln und Weitererzählen.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb