Den Göttern trotzt man nicht

Den Göttern trotzt man nicht

44% sparen

Verlagspreis:
8,99€
bei uns nur:
4,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Ein Fall für Lauri Hanhivaara. Kriminalroman

Restposten, nur noch 1x vorrätig
Kartoniert/Broschiert
Grafit, Grafit Taschenbuch 567, 2011, 251 Seiten, Format: 19 cm, ISBN-10: 3894255676, ISBN-13: 9783894255671, Bestell-Nr: 89425567M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Insomnia
10,99€ 5,99€
Origin
12,00€ 4,99€
Hochland
14,99€ 3,99€
Abscheu
14,99€ 5,99€

Produktbeschreibung

Infotext:

Lieber wäre Kommissar Lauri Hanhivaara bei seiner neuen Freundin Sinikka, als seinen Urlaub allein auf Sizilien zu verbringen. Missgelaunt gibt er sich als Versicherungsvertreter aus, um die streitsüchtigen finnischen Mitreisenden auf Abstand zu halten. Erst, als einer der Reiseteilnehmer ermordet auf einem Friedhof aufgefunden wird, erwacht Hanhivaara aus seiner Lethargie. Endlich zurück in Finnland, muss er feststellen, dass sein Exkollege Huhtanen, der sich als Detektiv selbstständig gemacht hat, bereits in dem Fall ermittelt ...

Autorenbeschreibung

Pentti Kirstilä, 1948 im finnischen Turku geboren, arbeitete nach seinem Studium in Tampere zunächst viele Jahre als Journalist bei der Zeitung "Aamulehti", bevor er sich ganz der Schriftstellerei widmete. Heute lebt er als freier Schriftsteller in Helsinki und zählt zu den renommiertesten und erfolgreichsten Kriminalautoren Finnlands. Für seine Krimis um den illusionslosen und eigenbrötlerischen Kriminalhauptwachtmeister Lauri Hanhivaara wurde er zweimal von der finnischen Krimigesellschaft mit dem "Vuoden johtolanka", dem Preis für den besten finnischen Kriminalroman, ausgezeichnet. Außerdem sind viele seiner Bücher fürs Fernsehen verfilmt worden.