"Das war im Plan nicht eingezeichnet"

"Das war im Plan nicht eingezeichnet"

zum Preis von:
9,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
innerhalb von 24 Stunden vorrätig
In den Warenkorb

Meine Erlebnisse als Bauretterin

Kartoniert/Broschiert
Droemer/Knaur, Knaur Taschenbücher Nr.78858, 2016, 224 Seiten, Format: 13,3x19,2x1,6 cm, ISBN-10: 3426788586, ISBN-13: 9783426788585, Bestell-Nr: 42678858A
Verfügbare Zustände:
Neu
9,99€
Gut
5,99€

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Manuela Reibold-Rolinger ist die "Bauretterin": Im Fernsehen und in ihrer Anwaltskanzlei setzt sie sich für Bauherren und deren Nöte ein. In dem Sachbuch "Das war im Plan nicht eingezeichnet" erzählt sie ihre krassesten, tragischsten und merkwürdigsten Geschichten von der Baustelle.
Skrupellose Baufirmen, die den letzten Cent aus ihren Kunden pressen und nach Fertigstellung des Rohbaus unauffindbar sind; Schimmelflecken an den Wänden nur wenige Wochen nach dem Einzug; tiefe Risse in der Fassade mit einer ernüchternden Diagnose des Sachverständigen: einsturzgefährdet. Sehr häufig wird der Traum vom Eigenheim zum Alptraum.
Verbraucher-Anwältin Manuela Reibold-Rolinger berät seit 20 Jahren in ihrer Kanzlei Bauherren. Die teils existenzbedrohenden Schicksale ihrer Mandanten wecken den Kampfgeist in ihr - ebenso wie arrogante Banker und Baufirmen, die ihr als Frau nichts zutrauen. So hat sie schon zahlreiche aussichtslose Fälle gelöst, wie sie auch in ihrer Sendung "Die Bauretter" aufRTL II zeigt.
Ein unterhaltsames Buch mit spannenden Fallgeschichten und gleichzeitig ein guter Ratgeber für Verbraucher!

Rezension:

"ein unterhaltsames Buch mit spannenden Fallgeschichten und gleichzeitig ein guter Ratgeber für Verbraucher" reisetravel.eu, 01.10.2016

Autorenbeschreibung

Reibold-Rolinger, Manuela
Verbraucheranwältin Manuela Reibold-Rolinger berät seit 20 Jahren in ihrer Kanzlei Bauherren. Die teils existenzbedrohenden Schicksale ihrer Mandanten wecken den Kampfgeist in ihr - ebenso wie arrogante Finanzierungsberater und Baufirmen, die ihr als Frau nichts zutrauen. So hat sie schon zahlreiche aussichtslose Fälle gelöst, wie sie auch in ihrer Sendung "Die Bauretter" auf RTL II zeigt.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb