Das vegane Kochbuch

Das vegane Kochbuch

50% sparen

Verlagspreis:
17,99€
bei uns nur:
8,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Das Original

Restposten, nur noch 1x vorrätig
Gebunden
Irisiana, None, 2015, 192 Seiten, Format: 23,5x17,1 cm cm, ISBN-10: 3424152765, ISBN-13: 9783424152760, Bestell-Nr: 42415276M
Verfügbare Zustände:
Neu
17,99€
Sehr gut
8,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.


Produktbeschreibung

Infotext:

Endlich wieder da: Das vegane Kochbuch zeigt die besten Rezepte der Münchner Gastronomin Sandra Forster, die seit 2005 selbst den Weg in ein veganes Leben eingeschlagen hat. Neben Suppen, Salaten und Hauptspeisen findet man köstliche Kuchen, Desserts und andere große und kleine Leckereien, die alle Diätpläne zunichte machen, dafür aber umso besser schmecken. Und nicht ein einziges Mal wird bei all dem der Zeigefinger erhoben. Dafür melden sich vegane Größen zu Wort. Autorin und Philosophin Hilal Sezgin beispielsweise beleuchtet das Verhältnis von Mensch und Tier während Sharon Gannon, die bekannte amerikanische Yogalehrerin, über die vegane Revolution schreibt. Ein Kochbuch für all diejenigen, für die vegane Ernährung nicht nur ein vorübergehender Trend, sondern ein Teil der eigenen Lebenseinstellung ist. Extra: 19 brandneue vegane Rezepte

Autorenporträt:

Sandra Forster, geboren 1974 in München, machte dort als (Mit-)Begründerin bereits zahlreiche innovative gastronomische Unternehmungen: Bar "Hit the Sky", Cafè "Zappeforster", Vegan-Restaurant "Zerwirk", Veganes Cafè "Café King" und "Das Ausbildungsrestaurant" am Roecklplatz.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb