Das pubertierende Gehirn

Das pubertierende Gehirn

60% sparen

Verlagspreis:
14,99€
bei uns nur:
5,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Wie Kinder erwachsen werden

Neu: 15.8., nur noch 2x vorrätig
Gebunden
Droemer/Knaur, 2011, 208 Seiten, Format: 21 cm, ISBN-10: 342627552X, ISBN-13: 9783426275528, Bestell-Nr: 42627552M
Verfügbare Zustände:
Neu
14,99€
Gut
5,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten bis stärkeren Beschädigungen, wie Einschnitten, tiefen Kratzern oder Stanzungen im Umschlag, die zum Teil mehrere Seiten betreffen. Die Bücher sind als Mängelexemplar mit einem Stempelaufdruck als solche im Buchschnitt markiert.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben


Produktbeschreibung

Infotext:

Früher wurde alles auf die Hormone geschoben, doch nun kann die Forschung belegen: Das Gehirn von Jugendlichen wird in den Jahren zwischen 13 und 20 völlig umgebaut. Ein einzigartiger Vorgang, der das Verhalten der Heranwachsenden während einiger Jahre massiv beeinflusst. Schnellere Nervenbahnen werden verlegt und ermöglichen den Mädchen und Jungen zwar wahre Höchstleistungen. Doch der Umbau dauert lange: das Stirnhirn etwa, Sitz der Besonnenheit, ist erst mit dem 20. Lebensjahr ausgereift - der Jugendliche neigt bis dahin zu impulsiven Ausbrüchen und riskanten Kurzschlusshandlungen.
Die renommierte Entwicklungspsychologin Eveline Crone erklärt anschaulich die neuesten Erkenntnisse der Hirnforschung - und lässt uns verstehen, warum Pubertierende morgens nicht aus dem Bett kommen, weshalb sie plötzlich nicht mehr mit den Eltern reden wollen und wieso sie sich in einem Sturm der Gefühle mitunter recht seltsam verhalten.

Rezension:

"Das Buch kann als Spaziergang durch menschliches Denken und Fühlen gelesen werden. (...) Wer hofft, das Buch sei ein Ratgeber, wird enttäuscht werden. Es ist eine wissenschaftlich exakte Beschreibung eines Entwicklungsprozesses, der mit dem zehnten Lebensjahr beginnt und mitunter erst mit 22 (sic!) abgeschlossen ist." DER STANDARD 20110228

Autorenbeschreibung

Crone, Eveline\nEveline Crone, geboren 1975, ist Professorin für Entwicklungspsychologie an den Universitäten Leiden und Amsterdam. 2005 gründete sie das Brain and Development Laboratory in Leiden, das sich der Erforschung des Zusammenhangs von Hirnentwicklung und geistiger Entwicklung von Kindern und Jugendlichen widmet. Für ihre Arbeit wurde sie vielfach ausgezeichnet.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb