Das kalte Herz

Das kalte Herz

72% sparen

Verlagspreis:
7,00€
bei uns nur:
1,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten

Ein Märchen. Das Buch zum Film

Kartoniert/Broschiert
Insel Verlag, Insel Taschenbücher Nr.4474, 2016, 77 Seiten, Format: 11,7x18,8x0,8 cm, ISBN-10: 345836174X, ISBN-13: 9783458361749, Bestell-Nr: 45836174M
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Ab 20. Oktober 2016 im Kino

In einer Hütte im tiefen Schwarzwald lebt der arme Kohlenbrenner Peter Munk. Er träumt von einem besseren Leben, von Ansehen und Geld - und davon, die schöne Lisbeth zu heiraten. Und so hofft Peter auf die Hilfe der guten Geister des Waldes, über die man sich erzählt, sie hätten schon manchem zum Glück verholfen. Auf seiner Suche begegnet Peter dem gefährlichen Holländer-Michel, der ihm einen teuflischen Pakt anbietet: Er verspricht Peter lebenslangen Reichtum. Doch im Gegenzug verlangt er Peters warmes, pochendes Herz ...

Rezension:

"Das kalte Herz ist ein rührendes, wunderbar erzähltes Kunstmärchen, das alte Sagen aufgreift und die Gegenwart des Autors einbettet."
Fantasia 635e November 2016

Autorenbeschreibung

Hauff, Wilhelm
Wilhelm Hauff, geboren 1802 in Stuttgart, studierte zunächst Theologie und Philosophie, bevor er als Redakteur und Schriftsteller tätig wurde. 1827 starb er in seiner Heimatstadt Stuttgart.