Das geheime Leben der Dalai Lamas

Das geheime Leben der Dalai Lamas

45% sparen

Verlagspreis:
19,95€
bei uns nur:
10,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Die Geschichte der Gottkönige von Tibet

Restposten, nur noch 7x vorrätig
Gebunden
Bastei Lübbe, 2007, 477 Seiten, Format: 22 cm, ISBN-10: 3785722842, ISBN-13: 9783785722848, Bestell-Nr: 78572284M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Niemand hörte etwas, als der brutale Mord geschah an jenem eisigen Morgen im Februar 1997. Es traf einen Vertrauten des Dalai Lama, ganz in der Nähe von dessen Ruhestätte. Sollte es ihn selbst treffen? Die Hintergründe versteht nur, wer die Geschichte dieser Institution kennt. Der XIV. Dalai Lama, weltliches und geistliches Oberhaupt Tibets, ist die Reinkarnation eines jeden der seit 1351 vorangegangenen 13 Dalai Lamas. Birgt der Potala, die imposante Palastburg mit ihren 1000 Zimmern, mehr Geheimnisse als der Vatikan?
Dieses Buch rückt Vorstellung und Realität Tibets ins rechte Verhältnis. Es würdigt seine außergewöhnlichen Beiträge zum intellektuellen Kapital der Menschheit. Ein Land, reich an Volkskultur, an Wissen über Astrologie und Medizin, an schwarzer Magie, in dem Kirche und Staat, Natürliches und Übernatürliches untrennbar sind.