Das Möhrchen-Massaker

Das Möhrchen-Massaker

44% sparen

Verlagspreis:
8,99€
bei uns nur:
4,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten

Eine Mama packt aus. Originalausgabe

Kartoniert/Broschiert
Blanvalet, Blanvalet Taschenbuch 127, 2015, 288 Seiten, Format: 11,8x18,7x2 cm, ISBN-10: 3734101271, ISBN-13: 9783734101274, Bestell-Nr: 73410127M
Verfügbare Zustände:
eBook
7,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben

Im Zelt
10,99€ 5,99€

Produktbeschreibung

Infotext:

Heul leise, Baby! Von Abstauberbabys, Nicht-Stillerinnen und Möhrchenbreiexplosionen hat unsere Heldin noch nie gehört, als sie auf dem Teststäbchen die berühmten blauen Streifen entdeckt. Doch während ihr Bauch unaufhaltbar anschwillt, ahnt sie: Mutter werden ist nichts für Anfänger! Hals über Kopf stürzt sie in eine Welt von Neumamas und Supermuttis und stellt sich dabei tapfer allen Herausforderungen: Kind UND Kinderwagen die Treppe hinuntertragen (ohne einen Herzinfarkt zu bekommen), begeistert am nach Windeln müffelnden Pool beim Babyschwimmen zusehen - und der größten Mutprobe ihres Lebens: Das Baby dem Neupapa überlassen ... Eine liebende Mama packt aus.

Rezension:

"Der Journalistin [... ] gelingt die Kunst, trotz aller Rührung humorvoll zu bleiben, im besten Sinne britisch - immer ironisch, manchmal sarkastisch, eben bis zum Galgenhumor." Westdeutsche Allgemeine

Autorenbeschreibung

Berit Hullmann, geboren 1981 in Essen, studierte Germanistik und Kommunikationswissenschaft und arbeitet heute als Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Während ihrer ersten Schwangerschaft gründete sie den Blog "Babyleaks", der begeistert aufgenommen wurde. Berit Hullmann ist verheiratet und hat zwei Kinder.