Das Leben wie ein Tortenboden

Das Leben wie ein Tortenboden

45% sparen

Verlagspreis:
20,00€
bei uns nur:
10,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Neue rumänische Prosa

Neu: 24.3., nur noch 2x vorrätig
Gebunden
Transit Berlin, 2018, 240 Seiten, Format: 14,8x22,1x2,4 cm, ISBN-10: 3887473639, ISBN-13: 9783887473631, Bestell-Nr: 88747363M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Am Meer
16,80€ 7,99€

Produktbeschreibung

Kurztext:

Ein vielfältiger, aufschlussreicher Einblick in die aktuelle rumänische Literatur. Mal heiter, mal melancholisch, mal voller bitterer Ironie.

Infotext:

Sieben Schriftstellerinnen und sieben Schriftsteller reflektieren in Erzählungen und Romanauszügen mal mit Witz, mal ganz ernsthaft über Menschen und deren Alltag im heutigen Rumänien. In Zeiten scheinbar grenzenloser Freiheiten und vielfältiger Optionen muss ein Weg gefunden werden, das Leben selbstständig und aufregend zu gestalten. Das finstere Kapitel der rumänischen und europäischen Geschichte des 20. Jahrhunderts lässt sich aber nicht verdrängen; das Politische greift dramatisch ins Private ein.

Autorenbeschreibung

Duca, Daniela Daniela Duca, geboren in Constan_a, Kulturreferentin des Rumänischen Kulturinstituts, freiberufliche Literaturübersetzerin. Pfeifer, Anke Anke Pfeifer, Dr, phil., geboren in Berlin und lebt auch dort, Rumänistin, freiberuflich tätig als Hochschuldozentin, Publizistin und Übersetzerin. Stancu, Valeriu Valeriu Stancu, Dr. phil., geboren 1970, Lektor für Rumänisch an der Humboldt-Universität Berlin.