Das Kochbuch Stauferland

Das Kochbuch Stauferland

zum Preis von:
4,90€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten

Zwischen Wacholderheiden und Streuobstwiesen

Gebunden
Edition Limosa, 2013, 192 Seiten, Format: 17,7x24,9x1,8 cm, ISBN-10: 3860374958, ISBN-13: 9783860374955, Bestell-Nr: 86037495A
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Du möchtest informiert werden, wenn dieser Artikel wieder lieferbar ist? Dann nutze unseren Info-Service per E-Mail. Sobald dieser oder ein Artikel in der selben Kategorie wieder lieferbar ist, erhältst du eine Nachricht.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Cooking
24,99€ 10,99€

Produktbeschreibung

Vom Albtrauf mit seinen alten Baumbeständen, Wacholderheiden und Orchideenwiesen, zu den Albhochflächen mit ihren Heckenlandschaften bis hin zu den zahlreichen Streuobstwiesen - all das prägt das Stauferland - den Landkreis Göppingen - und hier lebt Kochbuchautor Gerhard Wahl. Der gelernte Metzger und Küchenmeister präsentiert mit diesem Buch seine geschichtsträchtige Heimat mitsamt ihren Sehenswürdigkeiten und kulinarischen Highlights. Daher finden sich im Buch neben rund 140 Rezepten auch viele Kurzgeschichten und Anekdoten und mehr als 240 wunderschöne Fotografien aus der Region. Unter Mitwirkung einer Vielzahl von Co-Autoren konnte so ein einmaliges Regionenportrait entstehen.

Die wunderschönen Landschaftsaufnahmen, die Einzug in das Buch gefunden haben, entführen den Leser zu romantischen Plätzen. Anschauliche Berichte über Geschichte und Kultur vermitteln dem Leser interessante Details aus vergangenen Epochen. Kulinarisches Hintergrundwissen muss der Leser ebenfalls nicht missen

Klappentext:

Köstlichkeiten in Rezepten, Geschichten und Fotografien
Vom Albtrauf mit seinen alten Baumbeständen, Wacholderheiden und Orchideenwiesen, zu den Albhochflächen mit ihren Heckenlandschaften bis hin zu den zahlreichen Streuobstwiesen - all das prägt das Stauferland - den Landkreis Göppingen - und hier lebt Kochbuchautor Gerhard Wahl. Der gelernte Metzger und Küchenmeister präsentiert mit diesem Buch seine geschichtsträchtige Heimat mitsamt ihren Sehenswürdigkeiten und kulinarischen Highlights. Daher finden sich im Buch neben rund 140 Rezepten auch viele Kurzgeschichten und Anekdoten und mehr als 240 wunderschöne Fotografien aus der Region. Unter Mitwirkung einer Vielzahl von Co-Autoren konnte so ein einmaliges Regionenportrait entstehen.

Zahlreiche Burgen, Schlösser und Ruinen im ganzen Landkreis Göppingen warten darauf, erkundet zu werden. Die wunderschönen Landschaftsaufnahmen, die Einzug in das Buch gefunden haben, entführen den Leser zu romantischen Plätzen. Anschauliche Berichte über Geschichte und Kultur vermitteln dem Leser interessante Details aus vergangenen Epochen, so zum Beispiel über die Belagerungszeit der Burg Hohenstaufen, die Entstehung der Reiterles Kapelle, die Wolfgangswallfahrt, den mysteriösen Klosterschatz von Adelberg, aber auch über die Nenninger Pietá, den Eislinger Saurierfriedhof und vieles mehr.

Kulinarisches Hintergrundwissen muss der Leser ebenfalls nicht missen: In einer kleinen Käsekunde werden die Vorzüge der Schafsmilch beschrieben und der Leser erfährt Wissenswertes über die Herstellung der verschiedenen Käsesorten. Außergewöhnlich ist auch das Thema "Kochen mit Aromadestillaten", welches im Buch eingehend erläutert wird. Oder wollten Sie schon immer wissen, wie aus einer kleinen Bohne ein vollmundiges Getränk entsteht?

Die Streuobstwiesen der Region werden sorgsam gepflegt und erhalten. Aus dem erzeugten Obst werden unter anderem Säfte, Edelbrände und Liköre hergestellt. Das wohl populärste Produkt ist der Schaumwein aus der Champagner Bratbirne. Die Wacholderheiden werden von ortsansässigen Schäfern mit ihren Herden gepflegt. Die Imker nutzen mit ihren Bienenvölkern die sagenhafte Flora des Stauferlandes. Die Gastronomen des Stauferlandes legen großen Wert auf einen engen Kontakt zu den Bauern, Schäfern, Fischzüchtern und Brauereien in der Umgebung, von denen sie die erstklassigen Produkte für ihre regionale Küche beziehen. Die heimischen Erzeuger, Direktvermarkter und Gastronomen sind das Spiegelbild der Region und präsentieren ihre Köstlichkeiten in diesem Buch in Rezepten, Geschichten und Fotografien.

Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb