Das Kind der Anderen

Das Kind der Anderen

59% sparen

Verlagspreis:
22,00€
bei uns nur:
8,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Ausgezeichnet mit dem Jerwood Fiction Uncovered Prize 2015. Roman

Gebunden
Verlag Antje Kunstmann, 2016, 320 Seiten, Format: 21,7 cm, ISBN-10: 3956141210, ISBN-13: 9783956141218, Bestell-Nr: 95614121M
Verfügbare Zustände:
Neu
22,00€
Sehr gut
8,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.


Produktbeschreibung

Kurztext:

Wie fühlt sich eine Mutter, deren zweijähriges Kind verschwindet? Wie fühlt sich eine Frau, die das Kind einer Anderen entführt?

Infotext:

An einem warmen Junimorgen kommt Maggie Wichelo, eine einsame junge Frau, in dem gemütlichen Haus an, wo sie als Nanny arbeitet. Alles erscheint ganz normal. Es ist das Haus ihrer Kusine Nula. Nula hat wieder angefangen zu arbeiten und Maggie den zweijährigen Sohn Samuel anvertraut. Maggie ist konsequent, effizient und liebevoll, eine bessere Nanny gibt es nicht - so sieht sie sich selbst, und Nula und ihr Mann sehen es auch so. Aber heute wird Maggie Samuel einfach mitnehmen in ein Bootshaus auf der Insel, auf der sie ihre Teenager-Zeit verbracht hat: Anglesey, die von den Inselbewohnern Mon, Mam Cymru oder die Mutter von Wales genannt wird. Für Maggie hat alles auf dieser Insel angefangen: Das ist der schöne, bedrohliche und mysteriöse Ort, wo sie mit fünfzehn den Sommer verbracht hat, wo ihr Bruder Joe und ihre Kusine Nula sich verliebt, ihre Eltern sich getrennt haben und ihr Onkel die großartige Menai Strait gemalt hat. Auf dieser Insel ist Maggies Leben zerbrochen, und hierversucht sie, es wieder zusammenzusetzen. Das Kind der Anderen ist ein spannender und verstörender Roman über Liebe, Verlust und darüber, was es bedeutet, Mutter zu sein.

Autorenbeschreibung

Roberts, Bethan Bethan Roberts, geboren in Oxford, hat als Autorin und Produktionsassistentin beim Fernsehen gearbeitet und Creative Writing an der Chichester Universität und dem Goldsmith College unterrichtet. Sie lebt mit ihrer Familie in Brighton. Ihre Romane Stille Wasser (2008), Köchin für einen Sommer (2009) und Der Liebhaber meines Mannes (2013) wurden von der Kritik hochgelobt. Für ihren neuen Roman hat sie den renommierten Jerwood Fiction Uncovered Prize erhalten.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb