Das Kaff der guten Hoffnung - Jetzt erst recht!

Das Kaff der guten Hoffnung - Jetzt erst recht!

40% sparen

Verlagspreis:
9,99€
bei uns nur:
5,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Neu: 14.8., nur noch 1x vorrätig
Gebunden
ab 8 Jahren
Fischer Sauerländer, Das Kaff der guten Hoffnung Bd.1, 2014, 208 Seiten, Format: 22 cm, ISBN-10: 3737350663, ISBN-13: 9783737350662, Bestell-Nr: 73735066M
Verfügbare Zustände:
Neu
9,99€
Gut
5,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten bis stärkeren Beschädigungen, wie Einschnitten, tiefen Kratzern oder Stanzungen im Umschlag, die zum Teil mehrere Seiten betreffen. Die Bücher sind als Mängelexemplar mit einem Stempelaufdruck als solche im Buchschnitt markiert.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben


Produktbeschreibung

Infotext:

Für Fans von wilden Geschichten und schrägem Humor! Kinderheime? Alter Hut für Kalle, schließlich hat er bereits 136 solcher Häuser von innen gesehen - und auf dem schnellsten Weg wieder verlassen! Er sucht kein Zuhause, keine netten, lieben Adoptiveltern, sondern einzig und allein seinen Bruder. Im "Kaff der guten Hoffnung" steht Kinderheim Nummer 137, und dieses Mal ist Kalle sicher: Hier wird er eine Spur finden. Zunächst stößt er aber auf einen hinterhältigen Grafen, der die gesamte Stadt - und damit auch das Waisenhaus - dem Erdboden gleich machen will, um sie in eine Wellness-Oase zu verwandeln. Und auf drei Außenseiter, die vielleicht seine Freunde sein könnten - aber dafür müsste Kalle erst mal erkennen, dass ein Kinderheim mehr sein kann, als eine reine Zwischenstation ... Vom preisgekrönten Autor Kai Lüftner kommt hier der erste Band über das skurrilste Figurenkabinett in einer abgedrehten Geschichte über Freundschaft und Zusammenhalt.

Rezension:

Kai Lüftners Buch wurde von Kindern der Literaturinitiative Berlin getestet: Daumen hoch! Tagesspiegel, 3. Juni 2014

Autorenbeschreibung

Lüftner, Kai Kai Lüftner, geboren 1975 in Berlin, studierte Sozialpädagogik. Heute verdient er sein Geld als Hörbuchbearbeiter und Regisseur, als Texter für Comedians und Schauspieler, als Kinder- und Jugendbuchautor und betreibt mit seiner Frau ein Café in Berlin. Rupp, Dominik Dominik Rupp, geboren 1989 in Ulm, studierte Illustration an der Fachhochschule Münster und legte mit dem Bilderbuch 'Carlo und Kasimir' sein Diplom ab. Das Buch erscheint bei FISCHER Sauerländer. Er lebt und arbeit als freiberuflicher Illustrator in Aachen.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb