Das Glück braucht tiefe Wurzeln

Das Glück braucht tiefe Wurzeln

50% sparen

Verlagspreis:
18,00€
bei uns nur:
8,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Wie ich durch mein Weingut zum guten Leben fand

Restposten, nur noch 3x vorrätig
Gebunden
Ullstein HC, 2014, 256 Seiten, Format: 13,3x20,8x2,5 cm, ISBN-10: 3550080816, ISBN-13: 9783550080814, Bestell-Nr: 55008081
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Vom Glück, etwas mit den eigenen Händen zu schaffen

Klappentext:

Achim Reis lässt das Berliner Großstadtleben hinter sich und zieht an die Mosel, um das Weingut der Eltern zu übernehmen. Die Arbeit im Weinberg ist hart, und die Welt der Rebstöcke folgt ihren eigenen Naturgesetzen. Und passt ein ländlicher Familienbetrieb mit drei Generationen unter einem Dach überhaupt noch in die heutige Zeit?

Ja, sagt Achim Reis - und auch die Mühen lohnen sich! Beim Streben nach dem Wein von höchster Güte erlebt er, was vielen von uns in der heutigen Arbeitswelt versagt bleibt: Lebensglück durch sinnvolles Tun, Befriedigung durch Qualität und gute Arbeit - dies alles eingebettet in ein authentisches Gefühl von Heimat, Tradition und Familie.

Rezension:

"Es ist ein Glück, dass Reis dieses Buch geschrieben hat.", Letzeburger Journal, Marcus Stölb, 24.10.2014 20151112

Autorenbeschreibung

Achim Reis, geboren 1971, war früher Lehrer, lebte in Berlin und zählt heute zur ersten Riege deutscher Winzer. Sein Weingut in Briedel an der Mosel wird im Gault Millau empfohlen und erringt regelmäßig nationale und internationale Auszeichnungen.

Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb