Das Eulenhaus

Das Eulenhaus

50% sparen1
Mängelexemplar (Zustand: Sehr gut)
6,99€ inkl. MwSt.
Statt: 13,90€1
Vergleich zum gebundenen Ladenpreis1
Nur noch 1x vorrätig
In den Warenkorb
Kartoniert/Broschiert
epubli, 2019, 296 Seiten, Format: 12,5x19x1,7 cm, ISBN-13: 9783748586609, Bestell-Nr: 74858660M
Verfügbare Zustände:
Sehr gut
6,99€
eBook
3,49€


Produktbeschreibung

Als der Edelmann Joachim von Gerold aus Geldnot Schloss Altenstein aufgeben und das Inventar versteigern lassen muss, folgt ihm seine Schwester Claudine in das Eulenhaus.

Klappentext:

Als der Edelmann Joachim von Gerold aus Geldnot Schloss Altenstein aufgeben und das Inventar versteigern lassen muss, folgt ihm seine Schwester Claudine in das Eulenhaus, Rest eines verfallenen Klosters, um ihm den Haushalt zu führen. Was wie ein edles Opfer der jungen Hofdame erscheint, ist jedoch in Wahrheit eine Flucht. Gerade als sie sich in dem schlichten Heim eingerichtet haben, kommt der herzogliche Hof nach Altenstein - und damit sind die ganzen Gerüchte und Intrigen zurück, denen Claudine entkommen wollte.

Autorenbeschreibung

Marlitt, Eugenie
E. Marlitt, bürgerlich Friederieke Henriette Christiane Eugenie John ( 5. Dezember 1825 in Arnstadt; gest. 22. Juni 1887 ebenda) war eine deutsche Schriftstellerin. Unter dem Pseudonym E. Marlitt erschien 1865 eine erste Novelle von ihr, 1866 ihr erster Roman Goldelse, der sofort zu einem großen Erfolg wurde und Marlitt zur Starautorin der Gartenlaube machte, in der sie insgesamt zehn Romane veröffentlichte. Sie wird, nach Harriet Beecher Stowe, als eine der ersten Bestsellerautorinnen der Welt angesehen. Die Literaturkritik hat ihr Schaffen stets zwiespältig beurteilt. Sie habe in ihren Romanen das Aschenbrödel-Rezept angewandt, sei bisweilen sensationell, dann wieder realistisch oder weiblich sentimental geworden.

Mehr Angebote zum Thema

1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Dieses Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist dadurch aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Dieses Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den ehemaligen gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

3 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen gebundenen Ladenpreis.

4 Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

5 Diese Artikel haben leichte Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer oder ähnliches und können teilweise mit einem Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet sein. Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

6 Der Preisvergleich bezieht sich auf die Summe der Einzelpreise der Artikel im Paket. Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis. Der jeweils zutreffende Grund wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt.
Alle Preisangaben inkl. gesetzlicher MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten.