Das Endspiel des Kapitän Wronka

Das Endspiel des Kapitän Wronka

40% sparen

Verlagspreis:
9,95€
bei uns nur:
5,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Ein Fall für Kommissar Polowski

Restposten, nur noch 4x vorrätig
Kartoniert/Broschiert
ars vivendi, Kommissar Polowski, 2013, 446 Seiten, Format: 21 cm, ISBN-10: 386913237X, ISBN-13: 9783869132372, Bestell-Nr: 86913237M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Verfügbare Zustände:
Sehr gut
5,99€
eBook
8,49€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Insomnia
10,99€ 5,99€
Spectrum
11,00€ 5,99€
Hochland
14,99€ 3,99€
Smoke
16,99€ 6,99€
Konklave
21,99€ 8,99€
Anonym
9,99€ 4,99€

Produktbeschreibung

Infotext:

Ein todgeweihter Mafiaboss droht, den angesehenen Frankfurter Herzchirurgen Prof. Franz Scharffenrath und dessen Tochter umbringen zu lassen, wenn es diesem nicht gelingt, ihm das Leben zu retten. Kurz darauf schwebt der Fußballstar Feliciano Wronka nach einem hochbrisanten Spiel in akuter Lebensgefahr, und ein bekannter Richter wird mit einem schweren Herzinfarkt eingeliefert. Scharffenrath steht vor einer scheinbar unlösbaren Aufgabe: Er muss schnellstmöglich drei Kunstherzen beschaffen. Was tun? Zwischen Frankfurt, Palermo, Lissabon und dem brasilianischen Regenwald gerät er in die Untiefen des internationalen Organhandels. Doch was niemand ahnt: Er hat noch einen Joker in der Hand ...

Autorenbeschreibung

Werner Möllenkamp lebt in Roth und schreibt seit vielen Jahren Kriminal- und Abenteuerromane sowie Theaterstücke. So vielfältig wie sein Werk ist auch sein beruflicher Werdegang. Lange Jahre arbeitete der promovierte Ingenieur und Energiewirtschafter als Berater in Afrika und Südamerika, bis er sich schließlich einem interdisziplinären Forschungsprojekt im medizinischen Bereich anschloss. Ganz nebenbei hat er weit über 30 Bücher geschrieben.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb