Dackel Poldi muss sich wundern

Dackel Poldi muss sich wundern

43% sparen

Verlagspreis:
14,00€
bei uns nur:
7,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
Gebunden
ab 3 Jahren
Magellan, 2017, 32 Seiten, Format: 5 cm, ISBN-10: 3734820316, ISBN-13: 9783734820311, Bestell-Nr: 73482031M
Verfügbare Zustände:
Neu
14,00€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Du möchtest informiert werden, wenn dieser Artikel wieder lieferbar ist? Dann nutze unseren Info-Service per E-Mail. Sobald dieser oder ein Artikel in der selben Kategorie wieder lieferbar ist, erhältst du eine Nachricht.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben

Am Fluss
15,00€ 8,99€
Das Ei
19,99€ 8,99€

Produktbeschreibung

Infotext:

Eigentlich findet Dackel Poldi die Menschen ganz in Ordnung. Dafür, dass sie keine Dackel sind. Bloß manchmal, da muss er sich doch sehr über sie wundern: Warum sitzen beim Essen alle auf einem Stuhl, nur für ihn ist das verboten? Und wieso darf er nicht auf Schuhen kauen, während sein Herrchen Luis doch ständig dieses scheußliche Ding im Mund hat, mit dem man sogar Blasen machen kann? Poldi versteht die Welt nicht mehr, ER macht ja schließlich alles richtig! Doch Mensch und Dackel haben da anscheinend seeeeehr verschiedene Ansichten ...

Autorenporträt:

Pina Gertenbach, Jahrgang 1982, belegte 2011 den 3. Preis der Meefisch-Auszeichnung. Sie schloss ihr Studium 2007 mit einem Diplom als Kommunikationsdesignerin an der Hochschule Mannheim ab und arbeitet seitdem freiberuflich als Designerin und Illustratorin in Karlsruhe.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb