Commissaris van Leeuwen und die verlorene Frau

Commissaris van Leeuwen und die verlorene Frau

zum Preis von:
10,00€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Kriminalroman

Kartoniert/Broschiert
Piper, Piper Taschenbuch .31366, 2018, 400 Seiten, Format: 12x18,8x2 cm, ISBN-10: 3492313663, ISBN-13: 9783492313667, Bestell-Nr: 49231366A

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

In Amsterdam wird ein vierzehnjähriger Junge Opfer eines unheimlichen Mordes. Commissaris Bruno van Leeuwen, ohnehin belastet durch die schwere Krankheit seiner Frau, nimmt die aussichtslos scheinenden Ermittlungen auf. Doch die Suche nach dem Täter konfrontiert ihn mehr und mehr auch mit einem dunklen Geheimnis in seiner Ehe. Erst als ein zweiter Mord geschieht, führen ihn Spuren zu dem besessenen Anthropologen Josef Pieters. Der Commissaris zieht die Schlinge um den für den Nobelpreis nominierten Wissenschaftler immer enger zusammen ...

Autorenbeschreibung

Fischer, Claus Cornelius
Claus Cornelius Fischer, geboren 1951 in Berlin, besuchte bis zum Abitur ein Jesuiteninternat in Westfalen und anschließend eine Journalistenschule in München. Nach dem Diplomabschluss arbeitete er als freier Journalist unter anderem für »Die Welt« und »Die Zeit« und als Übersetzer amerikanischer Romane, bevor er sich als Drehbuchautor und Romancier etablierte. Die Krimi-Reihe um den Amsterdamer Commissaris Bruno van Leeuwen ist auch international erfolgreich.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb