Alle Bücher versandkostenfrei! Gültig innerhalb Deutschlands vom 15. bis zum 19. September 2019. SSV Aktion bei arvelle.

City on Fire

City on Fire

64% sparen

Verlagspreis:
25,00€
bei uns nur:
8,99€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei
In den Warenkorb

Roman

Gebunden
S. FISCHER, 2015, 1075 Seiten, Format: 23 cm, ISBN-10: 3100022432, ISBN-13: 9783100022431, Bestell-Nr: 10002243M
Zustand des Artikels: Gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten bis stärkeren Beschädigungen, wie Einschnitten, tiefen Kratzern oder Stanzungen im Umschlag, die zum Teil mehrere Seiten betreffen. Die Bücher sind als Mängelexemplar mit einem Stempelaufdruck als solche im Buchschnitt markiert.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben

Save Us
12,90€ 7,99€

Produktbeschreibung

Infotext:

Von Garth Risk Hallberg - der neuen Stimme der amerikanischen Gegenwartsliteratur - der große, überwältigende Roman über New York City New York City, Neujahr 1977. Ein Schneesturm zieht über die Stadt, Feuerwerk erleuchtet den Himmel und im Central Park fallen Schüsse. Die Ereignisse der Nacht bringen eine Gruppe unvergesslicher Figuren zusammen: Die schwerreichen Erben William und Regan Hamilton-Sweeney, Mercer, der am großen amerikanischen Roman schreibt, die Punk-Kids Sam und Charlie aus der Vorstadt, den besessenen Magazin-Reporter Richard und den Cop Larry. Sie alle leben und lieben hier, in der großen Stadt, die bankrott und gefährlich ist und zugleich vor Energie platzt. Als dann am 13. Juli 1977 die Lichter ausgehen, gerät New York City in den Ausnahmezustand - und nach dem Stromausfall ist kein Leben wie zuvor. Ein großer Roman über Liebe, Betrug und Vergebung, über Kunst, Wahrheit und Rock'n'Roll mitten in New York City - kunstvoll, überbordend, außergewöhnlich.

Rezension:

Ein monumentaler Großstadtroman. (...) Vielleicht hat Hallberg mit 'City on Fire' genau das Buch geschrieben, das Deutsche jetzt gut gebrauchen können - ein episches Lebenselixier. Hannes Stein Die Welt 20160305

Autorenbeschreibung

Hallberg, Garth Risk Garth Risk Hallberg, geboren 1978, lebt mit seiner Familie in Brooklyn. Er zählt zu den 'Best New American Voices', seine Erzählungen und Essays sind in zahlreichen Magazinen und Zeitungen erschienen. Sein Buch 'Ein Naturführer der amerikanischen Familie' (2007) war für den Believer Book Award nominiert. 'City on Fire' ist sein erster Roman und erschien in 18 Ländern. Hallberg schreibt am liebsten in den frühen Morgenstunden.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb