City Heroes - Sucht Serene!

City Heroes - Sucht Serene!

54% sparen

Verlagspreis:
12,99€
bei uns nur:
5,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
Kartoniert/Broschiert
ab 11 Jahren
cbj, City Heroes 3, 2016, 352 Seiten, Format: 21,5 cm, ISBN-10: 357016330X, ISBN-13: 9783570163306, Bestell-Nr: 57016330M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben


Produktbeschreibung

Infotext:

Die City Heroes sind geschlagen - zumindest glaubt das Computer-Ass Hector, der den zerstörerischsten Virus aller Zeiten gestohlen hat. Aber um Jack und sein Team auszuschalten, muss sich der Bösewicht schon mehr einfallen lassen, als einfach nur über den Atlantik zu verschwinden. Natürlich sind ihm die City Heroes dicht auf den Fersen. In den USA wollen sie Hector endgültig zur Strecke bringen. Doch jetzt ist höchste Konzentration und schnelles Handeln gefragt, denn wenn Hector den Virus als Hacking-Tool nutzt, wird das die ganze Welt erschüttern! Ob es ihnen auch diesmal gelingt, einen genialen Coup zu landen?

Autorenbeschreibung

Peter Jay Black tagträumte meistens in der Schule, studierte dann an der Arts Academy Bournemouth und machte anschließend Karriere in der IT-Branche. Dank seiner überbordenden Fantasie geisterten ihm eines Tages fünf hochtalentierte Kinder durch den Kopf und zeigten ihm ihr Versteck, einen Bunker aus dem zweiten Weltkrieg unter London. Peter Jay Black brauchte ihre Abenteuer nur noch aufzuschreiben: Die City Heroes waren geboren. Der Autor lebt in Dorset und ist bekennender Technikfreak.