Chronik Kampfgeschwader 55 »Greif«

Chronik Kampfgeschwader 55 »Greif«

40% sparen

Originalausgabe:
14,95€
zum Preis von:
8,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Gebunden
Motorbuch Verlag, Spezial, 2012, 501 Seiten, Format: 23,5 cm, ISBN-10: 3613034255, ISBN-13: 9783613034259, Bestell-Nr: 61303425A
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Computus
11,90€ 5,99€
Die DDR
9,90€ 4,99€

Produktbeschreibung

Kurztext:

Fesselnde Berichte von Überlebenden des Kampfgeschwaders 55 "Greif" und die verschiedenen Einsatzarten der Kampfflugzeuge.

Infotext:

1937 wurde das Kampfgeschwader 55 "Greif" aufgestellt und flog im Zweiten Weltkrieg Einsätze über Polen, Frankreich, England und Russland. Angriffe gegen die sowjetische Rüstungsindustrie sowie Versorgungsflüge nach Stalingrad gehörten ebenso zum Kriegsalltag wie später die Räumung der Krim und die Unterstützung der nach der Invasion isolierten deutschen Einheiten an der Atlantikküste. Insgesamt flog das KG 55 über 53.547 Einsätze und verlor dabei 1631 Angehörige. Dieses Buch präsentiert jedoch weit mehr als Statistiken - es vermittelt aufschlussreich die Einsatzarten der Kampfflugzeuge, die Rolle der Meteorologie im Gefecht sowie die Taktiken der sowjetischen Luftstreitkräfte im Zweiten Weltkrieg.

Autorenbeschreibung

Dierich, Wolfgang Wolfgang Dierich war Oberstleutnant und Staffelkapitän des JaboG 34 der Bundesluftwaffe. In langer Recherchearbeit hat er Zeitzeugenberichte des KG 51 zusammengetragen.

Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb