Christiana Albertina - Vol.80

Christiana Albertina - Vol.80

39% sparen

Verlagspreis:
6,50€
bei uns nur:
3,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
nicht lieferbar

Forschungen und Berichte aus der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel. Hrsg.: Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Kartoniert/Broschiert
Wachholtz, 2015, 128 Seiten, Format: 25 cm, ISBN-10: 3529059102, ISBN-13: 9783529059100, Bestell-Nr: 52905910M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Du möchtest informiert werden, wenn dieser Artikel wieder lieferbar ist? Dann nutze unseren Info-Service per E-Mail. Sobald dieser oder ein Artikel in der selben Kategorie wieder lieferbar ist, erhältst du eine Nachricht.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Neid
9,90€ 4,99€
Computus
11,90€ 5,99€
Wollust
10,90€ 4,99€

Produktbeschreibung

Infotext:

Im Oktober 2015 feiert die Christian-Albrechts-Universität zu Kiel ihr 350-jähriges Jubiläum. Auch die Universitätszeitschrift Christiana Albertina ist aus diesem Anlass ganz der Geschichte gewidmet. Gerhard Fouquet schreibt über die Bücher der Universität, Jan Drees über den Gottorfer Kanzler Johann Adolph Kielmann von Kielmannsegg und Thomas Krause über das wechselhafte Schicksal des Kieler Professors Magnus von Wedderkop. Und natürlich sind auch wieder jede Menge weiterer Entdeckungen in dieser schönen Zeitschrift zu machen! Die "Christiana Albertina" ist das offizielle Medium der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel. Sie erscheint zwei Mal jährlich und berichtet über Aktuelles aus dem Leben und Wirken der Forscher und Gremien. Sie vereint aktuelle Aufsätze, Artikel über Veranstaltungen, Prämierungen und Verleihungen aus allen Fakultäten und lässt so die Leser an den Ereignissen und Schwerpunkten der einzelnen Fakultäten teilhaben.

Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb