Charlie Bone und das Schloss der tausend Spiegel

Charlie Bone und das Schloss der tausend Spiegel

63% sparen

Verlagspreis:
7,99€
bei uns nur:
2,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
Kartoniert/Broschiert
ab 10 Jahren
Ravensburger Buchverlag, Ravensburger Taschenbücher Bd.52374, 2008, 367 Seiten, Format: 18 cm, ISBN-10: 3473523747, ISBN-13: 9783473523740, Bestell-Nr: 47352374M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Du möchtest informiert werden, wenn dieser Artikel wieder lieferbar ist? Dann nutze unseren Info-Service per E-Mail. Sobald dieser oder ein Artikel in der selben Kategorie wieder lieferbar ist, erhältst du eine Nachricht.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben

Stillen
12,99€ 6,99€

Produktbeschreibung

Kurztext:

Charlies viertes Abenteuer Charlie muss den kleinen Billy Raven aus den Fängen schauerlicher Adoptiveltern retten und ist auf der Flucht vor einem geheimnisvollen Geisterpferd, das ihn zum Schloss der 1000 Spiegel bringt.

Infotext:

Kaum hat das Schuljahr angefangen, steckt Charlie auch schon wieder in Schwierigkeiten: Er wird von einem Geisterpferd verfolgt, sein Zauberstab ist verschwunden und zu allem Überfluss soll er Billy Raven aus den Klauen grässlicher Adoptiveltern befreien.

Leseprobe:

Als Charlie den Schlafsaal betrat, schlug ihm ein vertrauter Geruch entgegen, und es überraschte ihn nicht, Benedikt, den Hund der Köchin, vor Billys Bett sitzen zu sehen. Heute wirkte der alte Hund noch trauriger als sonst. Charlie schob es auf Benedikts Alter und seine gesundheitlichen Probleme (Benedikt war mehr als dick), aber Billy klärte ihn rasch über den wahren Grund auf. "Er ist ganz verstört", sagte Billy, der gerade dabei war, einen abgeschubberten Koffer zu packen. "Auch weil ich adoptiert werde, aber vor allem, weil er etwas Schreckliches gesehen hat." "Ach?" Charlie ließ sich auf dem Nachbarbett nieder. "Was hat er denn gesehen?" Billy sah Benedikt an, der eine Mischung aus Grunzen und Winseln von sich gab. "Schwer zu erklären. Ich denk die ganze Zeit, ich hab es falsch verstanden und er meint etwas anderes, aber dann sagt er immer wieder, 'Doch! Doch! Benedikt sieht, wie Pferd durch Wand fliegt.'" "Was?" Charlies Augenbrauen fuhren in die Höhe. Billy hörte auf zu packen und setzte sich auf sein Bett. "Er sagt, er war ganz oben im Haus in einem langen, langen Raum. Manfred war da und der alte Mr Ezekiel und deine drei Großtanten, Charlie. Er sagt, da lagen Sachen auf einem Tisch: Sachen aus Pelz und Metall und - ganz, ganz alte Knochen." Charlies Kopfhaut kribbelte. "Was für Knochen?" "Pferdeknochen." Benedikt ließ ein kehliges Knurren los. "Er sagt, die Knochen haben sich in ein Pferd verwandelt."

Rezension:

"Wenn es um Spaß und Spannung geht, ist Autorin Jenny Nimmo ein Volltreffer." Frankfurter Neue Presse; ; "Die Charlie-Bone-Bücher sind allesamt beste Schmöker-Stoffe voller schräger Gestalten und amüsanter Einfälle." Saarbrücker Zeitung


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb