Bulu

Bulu

zum Preis von:
17,95€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
innerhalb von 24 Stunden vorrätig
In den Warenkorb

Der afrikanische Wunderhund

Gebunden
ab 12 Jahren
scorpio, 2012, 272 Seiten, Format: 2,1 cm, ISBN-10: 394216681X, ISBN-13: 9783942166812, Bestell-Nr: 94216681A

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Elanus
14,95€ 7,99€

Produktbeschreibung

Guru auf vier Pfoten - ein kleiner afrikanischer Wunderhund lehrt Liebe, Mut, Mitgefühl, Respekt und Würde

Er ist nur ein kleiner Jack-Russell-Mischling, doch in seiner Brust schlägt ein

riesengroßes Herz: Als ihn das Ehepaar Tolan in die Wildnis von Sambia mitnimmt,

entwickelt sich Bulu zu einem wahren Wunderhund: Tapfer riskiert er

sein Leben für seine Besitzer, nimmt sich verwaister Tierbabys an und scheut

auch nicht vor Kämpfen mit gefährlichen Dschungelbewohnern zurück. Die

wahre Geschichte dieses seelenvollen Hundes steckt voller Lebensweisheit;

wer Bulu kennenlernt, wird ihn sofort ins Herz schließen.

Auf einer Krokodilfarm in Sambia geboren, ist Bulu von Anfang an anders als andere Hunde: ungewöhnlich ruhig für seine Rasse. Scheinbar verschlossen. Niemand will ihn.

Doch für Anna und Steve Tolan, die aus England in den afrikanischen Busch gezogen sind, ist es Liebe auf den ersten

Blick. Sie taufen den Welpen Bulu - der wilde Hund. Als Bulu im Busch aufwächst, blüht er auf. Er entdeckt seine Berufung als Beschützer von verwaisten Tierbabys.

Unerschrocken verteidigt er sie gegen ungleiche Angreifer wie Löwen, Giftschlangen und Krokodile ...

Bulus Geschichte beweist, dass Hunde einzigartige Wesen und zu Liebe und Mitgefühl fähig sind. Sie zeigt, wie

alle Lebewesen miteinander verbunden sind, wie viel wir Menschen von Tieren lernen können - und dass die Welt

ein bisschen besser wäre, wenn wir alle wie der kleine Wunderhund füreinander einstehen würden.

Autorenbeschreibung

Dick Houston, wurde in Ohio geboren und verbrachte den Großteil seines Lebens in Afrika als Wildführer, Lehrer und Autor. Als Safariführer organisierte er Reisen durch die Sahara, die Regenwälder Zentralafrikas und den afrikanischen Busch. U. a. für die New York Times und die Los Angeles Times schrieb er über afrikanische Themen. Houston ist Mitbegründer von Elefence International,einer gemeinnützigen Organisation zum Schutz von Elefanten in Sambia.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb