Buddha räumt auf

Buddha räumt auf

54% sparen

Verlagspreis:
12,99€
bei uns nur:
5,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Wie man mit weniger glücklich wird

Restposten, nur noch 6x vorrätig
Gebunden
Südwest, 2015, 144 Seiten, Format: 21,1x13,5 cm cm, ISBN-10: 3517093564, ISBN-13: 9783517093567, Bestell-Nr: 51709356M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben


Produktbeschreibung

Infotext:

Loslassen und das Leben entrümpeln Ob es der viele Kram zu Hause ist, die Arbeitsbelastung im Büro, unsere Ernährungsweise, der Freizeitstress oder unsere Aktivität in sozialen Netzwerken - alles ist oft einfach zu viel. Dass ein erfülltes Leben aber nichts mit Überfüllung zu tun hat, sondern eine Konzentration auf das Wesentliche braucht, wusste der Entrümpelungsmeister Buddha schon vor 2500 Jahren. Er ist Vorbild für ein achtsames und bewusstes Leben. Mit ihm gelingt es uns, loszulassen von zu viel Besitz, zu vielen Verpflichtungen und gedanklichem Ballast, damit wir wieder voll am Leben teilhaben können. Wie uns Buddha dazu inspirieren kann, in all unseren Lebensbereichen auszumisten, und wie sehr uns die neue Kultur des Teilens bereichern kann, zeigt Regina Tödter in diesem buddhistischen Aufräumratgeber. Mit ausführlicher Übersicht über Sharing-Portale im Internet!

Autorenporträt:

Regina Tödter ist Theologin, Religionswissenschaftlerin und Gesundheitspädagogin. Sie beschäftigt sich vor allem mit den Themen Buddhismus im Westen, nachhaltiger Tourismus und der Spiritualitätsforschung. Sie ist selbst überzeugte Minimalistin und lebt in Nürnberg.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb