Alle Bücher versandkostenfrei! Gültig innerhalb Deutschlands am 22. und 23. April 2019. Aktion zum Welttag des Buches.

Briefe aus meinem Garten

Briefe aus meinem Garten

44% sparen

Verlagspreis:
24,95€
bei uns nur:
13,99€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei
In den Warenkorb

Geschichten und Erinnerungen

Restposten, nur noch 1x vorrätig
Gebunden
Lifestyle BusseSeewald, 2018, 176 Seiten, Format: 19x23,5x1,8 cm, ISBN-10: 3772474721, ISBN-13: 9783772474729, Bestell-Nr: 77247472M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Verfügbare Zustände:
Neu
24,95€
Sehr gut
13,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Infotext:

In "Briefe aus meinem Garten" gewährt die Autorin Einblicke in ihre ganz persönlichen Rückzugsorte in ihrem Haus und Garten in der Nähe von München, festgehalten in atemberaubenden Aufnahmen des renommierten Fotografen Ferdinand Graf Luckner. In ihrem Refugium gönnt sich Dina van Driesten eine Auszeit vom hektischen Alltag, genießt die Ruhe und beobachtet das Treiben rund um den Garten im Laufe der Jahreszeiten. Dazu gehören alltägliche Arbeiten, die Einzigartigkeit der Pflanzen und Lebewesen, aber auch berauschende Feste und Konzerte, die Erinnerungen wachrufen an ihre einzigartige Familiengeschichte, die spannende Facetten aus schlesischem Adel, holländischer Künstlerfamilie und amerikanischer Zirkusdynastie in sich birgt. Die Metamorphose, die sich in der Natur vollzieht, wird schließlich auch im Haus sichtbar: Frische Blumen-Arrangements setzen die Räumlichkeiten immer wieder aufs Neue kunstvoll ins Szene und auch im getrockneten Zustand geben sie der Inneneinrichtung einen zwanglosen Vintage-Charme.

Autorenporträt:

Dina van Driesten lebt seit 25 Jahren in Gräfelfing und hat sich dort ihren Lebenstraum eines Barockgartens mit historischen Rosen erfüllt. Hier gönnt sie sich eine Auszeit vom hektischen Alltag, beobachtet das Treiben im Laufe der Jahreszeiten und sucht Antworten auf die Frage nach dem Sinn des Lebens. Ihr Haus und Garten dienen zudem als Treffpunkt für junge Künstler, die sie mit dem "Dina van Driesten"-Preis fördert. Ferdinand Graf Luckner hat sich beide Welten von der Pike auf erobert: das Reich der Pflanzen und die Fotografie. Der eine Weg begann im elterlichen Garten, der andere führte ihn aus improvisierten Dunkelkammern und mittels Second-Hand-Kameras unbeirrbar zu dem Studien- und Berufsziel, sich dem visuellen Geschichtenerzählen zu widmen. Dank stilsicheren Einfühlungsvermögens und perfekter Technik genießt Luckner den Ruf eines exzellenten Reportagefotografen.

Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb