Bolle und die Bolzplatzbande: Hai-Alarm!

Bolle und die Bolzplatzbande: Hai-Alarm!

37% sparen

Verlagspreis:
7,95€
bei uns nur:
4,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
Kartoniert/Broschiert
ab 10 Jahren
Emons, Köln Krimi für Pänz, 2015, 182 Seiten, Format: 13,5x20,5x1 cm, ISBN-10: 3954515245, ISBN-13: 9783954515240, Bestell-Nr: 95451524M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Verfügbare Zustände:
Neu
7,95€
eBook
7,49€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben


Produktbeschreibung

Infotext:

Eine Überfallserie auf Juweliergeschäfte hält die Kölner Nordstadt in Atem - und immer markieren die Diebe die Hauswand mit einem Kreide-Hai. Als der zwölfjährige Wladi mitansehen muss, wie seine eigene goldene Uhr gestohlen wird, macht er sich gemeinsam mit seinen Freunden Sema, Laura und Kevin auf die Suche nach den Verbrechern. Wie immer tut die Bolzplatzbande alles, um schneller zu sein, als es die Polizei erlaubt - und gerät dabei in einen Immobilienskandal, der vielen Kölnern ihr Zuhause nehmen soll. Ist dieser Fall eine Nummer zu groß für sie ...?

Leseprobe:

"Der Tiger-Hai hat ein Gebiss, das in der Lage ist, einen Schildkrötenpanzer zu zersägen. Man spricht da also nicht umsonst von einem Immobilien-Hai. Der frisst jeden, der kleiner ist, als er selbst."

Autorenbeschreibung

Christina Bacher, Jahrgang 1973, gründete vor einigen Jahren 'Bachers Büro' - eine Schmiede für Texte aller Art. Seither arbeitet sie als Chefredakteurin des Kölner Straßenmagazins 'Draussenseiter' und schreibt Jugendbücher, Kriminalromane und Ratekrimis fürs Radio. 'Hai-Alarm' ist der sechste Teil der beliebten 'Bolzplatzbande'-Krimiserie.