Beruf: Promi

Beruf: Promi

30% sparen

Verlagspreis:
19,90€
bei uns nur:
13,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Wie Brangelina, Ashton Kutcher & Co. ihren Namen zu Gold machen

Restposten, nur noch 2x vorrätig
von Jo Piazza
Gebunden
Börsenmedien, 2012, 224 Seiten, Format: 15,8x21,5x1,7 cm, ISBN-10: 3864700485, ISBN-13: 9783864700484, Bestell-Nr: 86470048M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Weshalb bekommen Promis so viel mehr Geld für das, was sie tun, als jeder Otto Normalverbraucher? Was hat die Bush-Ära mit dem Erfolg von Kim Kardashian zu tun? Und wieso ähnelt der Verkauf des Fotos von Brad Pitts und Angelina Jolies Baby ein wenig dem Verkauf von Drogen auf der Straße? Nach mehr als zehn Jahren im Geschäft geht die Wirtschafts- und Promi-Journalistin Jo Piazza der Frage auf den Grund, worum es beim Business rund um berühmte Leute wirklich geht.
Denn machen wir uns nichts vor: Berühmt zu sein ist ein hartes Geschäft. Noch nie zuvor war der Markt für Promis so gesättigt wie heute. Täglich konsumieren die meisten Leute etwas, das ein Promi unter seinem Namen verkauft: einen Duft, Schuhe, einen Song, einen Film, einen Tweet oder ein Foto in einem Magazin.
Journalistin Jo Piazza hat direkten Zugang zu diesem Markt der Promis. In Beruf: Promi beschreibt sie detailliert, was genau einen Wert für die Branche darstellt, der sich vergolden lässt und was diesen Wert schneller vernichten kann, als ein Starlet Champagner schlürft. Faszinierende Fallstudien, die hinter die Kulissen des Promi-Geschäftes schauen, besser als es jeder Analyst bei einem Unternehmen tun könnte.

Autorenbeschreibung

Jo Piazza startete ihre Karriere als Redakteurin bei der "New York Daily News" - nach ihrem Abschluss in Wirtschaft an der University of Pennsylvania und dem Master in Journalismus an der Columbia University. Ihre "Celebenomics"-Kolumne auf der PopEater-Website von AOL wurde zum Kult. Außerdem schreibt sie für die "New York Times" und das "Wall Street Journal" und erscheint häufig als Kommentatorin auf "CNN", "Fox News" und "MSNBC".


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb