Bern - Porträt einer Stadt

Bern - Porträt einer Stadt

47% sparen

Verlagspreis:
14,99€
bei uns nur:
7,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
nicht lieferbar
Kartoniert/Broschiert
Gmeiner, Stadtporträts im GMEINER-Verlag, 2015, 192 Seiten, Format: 21x14 cm cm, ISBN-10: 383921792X, ISBN-13: 9783839217924, Bestell-Nr: 83921792M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Du möchtest informiert werden, wenn dieser Artikel wieder lieferbar ist? Dann nutze unseren Info-Service per E-Mail. Sobald dieser oder ein Artikel in der selben Kategorie wieder lieferbar ist, erhältst du eine Nachricht.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Infotext:

Wollen Sie wissen, wie Mundart-Musiker Büne Huber im Naturhistorischen Museum seine grösste kreative Krise überwand? Sind Sie neugierig, warum ihre erste Premiere am Berner Stadttheater Heidi Maria Glössner besonders in Erinnerung geblieben ist? Möchten Sie erfahren, wie Heinz "Hene" Minder als Balljunge das Wunder von Bern hautnah miterlebte? Dieses Buch begleitet Berner zu ihren persönlichen Orten und erzählt ihre Geschichten. Ein außergewöhnliches Stadtporträt, das einlädt, die Bundesstadt neu zu entdecken!

Autorenporträt:

Autorin Sandra Rutschi, im Emmental aufgewachsen, lebt seit etlichen Jahren in Bern. Neben ihrem Beruf als Redaktorin bei der »Berner Zeitung« schreibt sie Kurzgeschichten, Romane und Sachbücher. www.sandrarutschi.ch Fotograf Andreas Blatter ist in Bern aufgewachsen und als Pressefotograf bei der »Berner Zeitung« mit dem Geschehen in seiner Heimat eng verbunden. Er hat bereits zwei historische Bücher über Quartiere Berns veröffentlicht. www.andreasblatter.ch


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb