Benno und das Mondscheinauto

Benno und das Mondscheinauto

38% sparen

Verlagspreis:
7,99€
bei uns nur:
4,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Reihe: Lesedetektive. Leseförderung mit System. 1. Klasse.

Restposten, nur noch 8x vorrätig
Gebunden
ab 6 Jahren
FISCHER Duden, Lesedetektive, 1. Klasse, 2013, 32 Seiten, Format: 14,9x22,6x1 cm, ISBN-10: 3737336008, ISBN-13: 9783737336000, Bestell-Nr: 73733600

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben


Produktbeschreibung

Das neue Bett von Benno hat es in sich: Bei Vollmond verwandelt es sich in ein Auto, das fliegen, fahren und schwimmen kann! Benno kann es kaum abwarten, schlafen zu gehen...
Der Titel aus der Erstlesereihe Lesedetektive von Duden begleitet Kinder beim Lesenlernen und fördert das Textverständnis. Der kleine Lesedetektiv führt mit Fragen und kleinen Leserätseln durch die Geschichte. Mit einem Lesezeichen als Detektivwerkzeug können die Kinder die richtigen Antworten selbst entschlüsseln.

Rezension:

Der kleine Häwelmann reloaded! Die fantasievolle Traumgeschichte kann mit besonders schönen Illustrationen, kleinen Rätselfragen und extra großer Schrift punkten. StiftungLesen.de 20130827

Autorenbeschreibung

Naoura, Salah\nSalah Naoura wurde in Berlin geboren und studierte Deutsch und Schwedisch in Berlin und Stockholm. Er arbeitete zwei Jahre im Lektorat eines Kinderbuchverlages und ist seit 1995 freier Autor und Übersetzer für Kinder- und Jugendbücher. Als Autor veröffentlichte er Gedichte, Bilderbücher, Geschichten, Erstlesebücher und Romane für Kinder. Seine Bücher und Übersetzungen wurden mehrfach ausgezeichnet.\n\nWechdorn, Susanne\nDr. Susanne Wechdorn wurde in Klosterneuburg bei Wien geboren. Sie studierte Rechtswissenschaften an der Universität Wien und erwarb sich dabei einen Doktortitel. Danach machte sie eine Ausbildung zur Grafikdesignerin und arbeitet seit einigen Jahren als freie Illustratorin in Wien.Sie hat schon viele Kinder- und Schulbücher für deutsche und österreichische Verlage illustriert.Für das Bilderbuch "Wenn Jakob unterm Kirschbaum sitzt" erhielt sie zusammen mit der Autorin Sigrid Laube den Kinderbuchpreis der Stadt Wien und den Österreichischen Staatspreis. Für das Bilderbuch "Am Nordpol wachsen Seifenblasen" bekam sie den Ehrenpreis der Stadt Wien.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb