Alle Bücher versandkostenfrei! Gültig innerhalb Deutschlands am 22. und 23. April 2019. Aktion zum Welttag des Buches.

Beerdigung von Herrn Krodinger im Biergarten

Beerdigung von Herrn Krodinger im Biergarten

54% sparen

Verlagspreis:
12,99€
bei uns nur:
5,99€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei

Ein Schild sagt mehr als 1000 Worte

Kartoniert/Broschiert
Kiepenheuer & Witsch, KiWi Taschenbücher Nr.1437, 2015, 208 Seiten, Format: 19 cm, ISBN-10: 3462047752, ISBN-13: 9783462047752, Bestell-Nr: 46204775M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Du möchtest informiert werden, wenn dieser Artikel wieder lieferbar ist? Dann nutze unseren Info-Service per E-Mail. Sobald dieser oder ein Artikel in der selben Kategorie wieder lieferbar ist, erhältst du eine Nachricht.


Produktbeschreibung

Ein Schild sagt mehr als 1000 Worte
Bei SPIEGEL ONLINE gibt es jeden Tag etwas zu lachen. Die Satire-Rubrik SPAM veröffentlicht Fotos von Schildern, die den Irrsinn unserer Zeit zeigen - oder Kurzschlüsse im Kopf. Kioske werben ungeniert mit "Alkoholikerbedarf", Telekom-Unternehmen melden "Internet - jetzt auch im Ausland", eine offene Stelle soll so besetzt werden: "Wir suchen: vier Männer oder eine Frau"! Hunderttausende Leser lesen, kommentieren und schicken die Fotos an Freunde und Kollegen weiter - und senden selbst neue ein! Martin Sonneborn und Georg Behrend haben die Allerbesten ausgesucht und stellen sie in diesem Buch vor. Es beweist: Die besten Bilderwitze sind Schilderwitze.

Rezension:

"Ein neues Standardwerk für die Handbibliothek des täglich-unfreiwilligen Humors." medienmilch.de 20150611

Autorenbeschreibung

Martin Sonneborn, Mitherausgeber von Titanic; geboren 1965 in Göttingen; Studium der Publizistik, Germanistik und Politikwissenschaften in Münster, Wien und Berlin; Magisterarbeit über die absolute Wirkungslosigkeit moderner Satire. Hält es für witzig, trotz seinerzeit schlüssiger wissenschaftlicher Argumentation heute im EU-Parlament zu sitzen. Georg Behrend, geboren 1954 in Rostock; Journalistikstudium in Leipzig, ab 1981 Redakteur beim DDR-FF und später beim Eulenspiegel, ab 1998 als freier Journalist für Titanic, öffentlich-rechtliches Fernsehen und Spiegel Online tätig, seit 2014 Europabüro Berlin der Partei »Die PARTEI«, Nebenerwerbslandwirt.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb