Bauraopfer

Bauraopfer

39% sparen

Verlagspreis:
9,90€
bei uns nur:
5,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Ein schwäbisches Mundartstück in fünf ländlichen Bildern

Restposten, nur noch 1x vorrätig
Kartoniert/Broschiert
Silberburg-Verlag, 2000, 77 Seiten, Format: 19 cm, ISBN-10: 3874073661, ISBN-13: 9783874073660, Bestell-Nr: 87407366M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Macbeth
2,95€ 0,99€
Raben
16,90€ 2,99€
Graphit
21,95€ 10,99€

Produktbeschreibung

Kurztext:

Um König oder Dame zu schützen, opfert man einen Bauern. So lehrt es uns das Schachspiel. Im neuen schwäbischen Mundartstück des Ulmer Autors Manfred Eichhorn beherzigen die Politiker und Grundstücksspekulanten dieselbe Strategie. Geopfert wird der Bauer zu Gunsten kommerzieller Interessen. Geopfert wird bei Manfred Eichhorn auch das Bauerntheater, indem er mit den Klischees des Genres bricht. Die Besetzung: Sechs weibliche Darsteller, neun erwachsene männliche und ein Junge. Aufführungsrechte beim Verlag.

Autorenbeschreibung

Manfred Eichhorn, geboren 1951, ist selbstständiger Buchhändler in Ulm und Autor von Romanen, Erzählungen, Krimis, Sketschen, Theaterstücken, Balladen, Gedichten und Kinderbüchern in Schwäbisch und Schriftdeutsch.