Baselitz Vedova

Baselitz Vedova

45% sparen2
Mängelexemplar (Zustand: Sehr gut)
21,99€ inkl. MwSt.
Früher: 39,80€2
Preisbindung vom Verlag aufgehoben2
Vergleich zu frühere Preisbindung2
versandkostenfrei
In den Warenkorb

Katalog zur Ausstellung im MKM, MKM Museum Küppersmühle für Moderne Kunst, Duisburg

Restposten, nur noch 3x vorrätig
Gebunden
Wienand Verlag, 2016, 160 Seiten, Format: 24,3x29,7x1,9 cm, ISBN-10: 3868322809, ISBN-13: 9783868322804, Bestell-Nr: 86832280M
Verfügbare Zustände:
Neu
39,80€
Sehr gut
21,99€


Produktbeschreibung

Infotext:

Georg Baselitz, der international gefeierte deutsche Maler und Bildhauer, und Emilio Vedova, einer der wichtigsten Vertreter des europäischen Informel, verband seit den 1960er-Jahren bis zum Tode Vedovas 2006 eine intensive persönliche Freundschaft und künstlerische Wertschätzung. Auf der Biennale von Venedig 2007 wurden beide Künstler erstmals gemeinsam präsentiert. In der Ausstellung des MKM werden nun späte Gemälde Vedovas aus den 1980er-Jahren mit einer neuen Werkreihe Baselitz' von 2015 in Dialog gesetzt. Im Fokus steht die Auseinandersetzung mit zentralen Fragen der Malerei, insbesondere nach der Bedeutung des Zentrums für das Bild.

Autorenbeschreibung

Peter Iden studierte Philosophie, Geschichte und Theaterwissenschaften in Frankfurt am Main und Wien. Seit 1972 ist er Mitglied des Deutschen PEN-Zentrums. Iden war von 1978 bis 1989 Gründungsdirektor des Museums für Moderne Kunst und bis 2000 Ressortleiter Feuilleton der Frankfurter Rundschau. Er ist Ordentlicher Professor und Leiter der Abteilung Schauspiel an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt sowie Theater- und Kunstkritiker. Georg Baselitz, geb. 1938, ist ein bekannter Maler und Bildhauer. Sein Frühwerk zeichnet sich durch eine provokative, schroffe Figürlichkeit aus. Seit 1969 erfolgte Kehrtwendung der Bildmotive. Seit Mitte der 70er Jahre ist Georg Baselitz leidenschaftlicher Afrika-Sammler.

1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Dieses Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist dadurch aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Dieses Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den ehemaligen gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

3 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen gebundenen Ladenpreis.

4 Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

5 Diese Artikel haben leichte Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer oder ähnliches und können teilweise mit einem Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet sein. Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

6 Der Preisvergleich bezieht sich auf die Summe der Einzelpreise der Artikel im Paket. Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis. Der jeweils zutreffende Grund wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt.
Alle Preisangaben inkl. gesetzlicher MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten.