Barnett Newman

Barnett Newman

54% sparen

Verlagspreis:
35,00€
bei uns nur:
15,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Zeichnungen und Druckgrafik. Katalog zur Ausstellung im Kunstmuseum Basel, Kupferstichkabinett, 2016

Restposten, nur noch 3x vorrätig
Gebunden
Kerber Verlag, 2016, 104 Seiten, Format: 26,5 cm, ISBN-10: 3735601804, ISBN-13: 9783735601803, Bestell-Nr: 73560180M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Wasser
29,99€ 15,99€
PETCAM
12,95€ 6,99€
ART+COM
39,90€ 15,99€

Produktbeschreibung

Infotext:

Der Amerikaner Barnett Newman (1905-1970) ist ein prominenter Vertreter des Abstrakten Expressionismus. Das Kupferstichkabinett des Kunstmuseums Basel besitzt sein gesamtes druckgrafisches Oeuvre und seit 2014 auch bedeutende Zeichnungen. Die farbig ausgeführten Blätter von 1944/45 überraschen durch ihre Verspieltheit. Die anschliessend entstandenen schwarzen Pinselzeichnungen bereiten die zweite Zeichnungsphase von 1959/60 vor. Fragen zur Serialität und Proportionalität behandelt die Druckgrafik, die Newman ab 1961 schuf. Die Publikation gibt nun erstmals einen Überblick über das gesamte grafische Schaffen des Künstlers. Ausstellung im Kunstmuseum Basel, 19.04. - 7.08.2016

Autorenbeschreibung

Kurzbiografie Barnett Newman: geb. 1905 in New York, gest. 1970 in New York. 1922 Studium an der Art Students League of New York bei Duncan Smith und John French Sloan. 1923 Studium am City College of New York mit Schwerpunkt Philosophie. 1959 Teilnehmer der documenta II. 1968 Teilnehmer der 4. documenta in Kassel.