Alle Bücher versandkostenfrei! Gültig innerhalb Deutschlands am 22. und 23. April 2019. Aktion zum Welttag des Buches.

Avatar, Der Herr der Elemente - Die Suche - Bd.1

Avatar, Der Herr der Elemente - Die Suche - Bd.1

zum Preis von:
7,90€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei
Kartoniert/Broschiert
Cross Cult, Avatar, Der Herr der Elemente Bd.5, 2013, 80 Seiten, Format: 14,8x20,9x0,6 cm, ISBN-10: 3864251508, ISBN-13: 9783864251504, Bestell-Nr: 86425150A
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Du möchtest informiert werden, wenn dieser Artikel wieder lieferbar ist? Dann nutze unseren Info-Service per E-Mail. Sobald dieser oder ein Artikel in der selben Kategorie wieder lieferbar ist, erhältst du eine Nachricht.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Zieht Euch also diesen Sommer kühl an: Eure Lieblingsfeuerbändiger werden Euch nämlich schön einheizen!

DIE SUCHE verspricht die Auflösung des Cliffhangers, auf die die Fans der Serie seit ihrem Ende entgegenfiebern! Die neue Comictrilogie knüpft direkt an das Ende von DAS VERSPRECHEN an. Der Fokus ist dieses Mal jedoch nicht auf Aang und seine engsten Freunden gerichtet, sondern auf die königliche Familie der Feuernation. Im Mittelpunkt stehen die Geschwister Zuko und Azula, die dem Rätsel um ihre Mutter nachgehen ... Die Pflichtlektüre für jeden AVATAR-Fan vom Kreativteam, das schon mit DAS VERSPRECHEN gezeigt hat, dass die Comics in Spannung und Tiefgang in Nichts der TV-Serie nachstehen. Gene Luen Yang ist erneut verantwortlich für den Verlauf der Story und weiß, was die Fans verlangen. Das japanische Studio Gurihiru, bestehend aus den zwei Künstlerinnen Kawano und Sasaki, illustriert auch die neuen Bände und schafft es wieder einmal, den berühmten AVATAR-Look gekonnt auf Papier zu bringen.
Die Bestsellerreihe, die den Kidscomic erfolgreich zu Cross Cult zurückholte!

Autorenbeschreibung

Gene Luen Yang startete 1996 unter seinem eigenem Label Humble Comics mit Yamamoto and the King of the Geeks , wofür er später den Xeric Grant erhielt. Seither schrieb und zeichnete er zahlreiche Comics. Mit seiner Arbeit American Born Chinese konnte er 2006 die Fans und Kritiker überzeugen und erhielt den American Library Association's Printz Award sowie einen Eisner Award für "Best Graphic Album New". Das kollaborative Projekt The Eternal Smile zusammen mit Derek Kirk Kim von 2009 und die 2010 erschienene Graphic Novel Prime Baby wurden ebenfalls mit dem Eisner Award ausgezeichnet.
Neben seiner Tätigkeit als Autor und Zeichner unterrichtet Yang Computer Science an einer High School und als Dozent an der Hamline University.

Als Team unter dem Namen Gurihiru bekannt, zeichnen die beiden japanischen Künstlerinnen Sasaki und Kawano Illustrationen für Comics, Spiele und Animations-Studios.

Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb